Ersties: Nachbarn Haben Heißen Sex Vor Der Kamera

0 Aufrufe
0%


ANMERKUNG DES AUTORS: Alle Charaktere in dieser Geschichte sind 18 Jahre oder älter. Die Geschichte ist fiktiv.
Mein Name ist Miss Kain. Jetzt ist es ironisch, weil es auch mein Lieblingsspielzeug ist. Die Schreibweise ist anders, wie bei einem Stock. Ich habe drei. Einer zu Hause und zwei hier. Mein Name ist Miss Cain. Jetzt ist es ironisch, weil es auch mein Lieblingsspielzeug ist. Die Schreibweise ist anders, wie bei einem Stock. Ich habe drei. Einer zu Hause, zwei hier in der Schule. Einer steht immer prominent auf meinem Schreibtisch.
Ich bin die Schulleiterin einer renommierten Mädchenschule, bringe Mädchen bei, wie man eine Dame ist, und leite die Kette in großen Unternehmen von Finanzen bis Technik. Alle Schüler sind achtzehn oder älter. Einige sind Anfang zwanzig. Ich bin Besitzer dieser wunderschönen Schule in dritter Generation. Mein Großvater hat diese Schule gebaut. Meine Eltern haben es im Laufe der Jahre aktualisiert, um mit den Codes Schritt zu halten. Ich habe es seitdem entschlüsselt, aber eine Menge Technologie hinzugefügt. Ich habe Kameras in jedem Zimmer. Ja, jedes Zimmer. Ich habe 5 Kameras in meinem Büro und die sind natürlich auf separaten Rekordern und nicht für jeden sichtbar. Sie sind so angewinkelt, dass diejenigen, die vor dem Tisch sitzen, es nicht sehen können. Aus disziplinarischen Gründen habe ich einen geraden Holzstuhl mit verkürzten Beinen.
Ich bemerkte meinen nächsten Termin auf einem meiner Monitore. Fräulein Zuckersüß. Wer nennt seine Tochter Candy? Ich rief eine meiner Bürodamen an: Sarah, könnten Sie mir bitte Miss Sweet zeigen?
Meine Tür öffnete sich und Miss Sweet kam herein, gefolgt von Sarah. Sarah, ich weiß, es ist früh, aber du und Lisa könnt früher gehen. Habt ein schönes Wochenende.
Miss Sweet versucht, unschuldig auszusehen, als sie hereinkommt. Funktioniert nicht.
Komm schon, Fräulein Süß. Er versucht, wie ein unschuldiges Lamm auszusehen. Funktioniert immer noch nicht.
Bevor Sie sich hinsetzen, öffnen Sie bitte diese Papiertüte und stellen Sie sie vor die Tür. Ich behielt meinen professionellen Ausdruck auf meinem Gesicht.
Jetzt setz dich bitte hin
Wie ich schon sagte, dieser Stuhl ist niedrig und aus Hartholz. Alles formal und versucht, richtig zu passen.
Sie sind wegen Disziplinarfragen hier. Sein selbstgefälliger Gesichtsausdruck schien ihn nicht zu stören.
Lass uns einen Blick auf deine Akte werfen. Ich sah mir die Schulakte auf einem meiner Monitore an.
Schauen wir uns die mal an. Da sind ein paar deiner Lehrer. Sie sagen, dass du in deinem Unterricht ungehorsam und spalterisch bist.
Was hast du für dich zu sagen?
Aber Miss, ich bin nicht so, sagt er. Ich versuche immer noch, unschuldig auszusehen.
Zuerst wirst du mich Mistress nennen.
Ja, Madam.
Lass uns gemeinsam einen Blick auf die Kleiderordnung werfen, ja?
Ja, Madam.
Bitte stellen Sie Ihre Schuhe auf meinen Schreibtisch.
Ich zücke mein kleines Lineal und messe jemandes Absätze. Es sieht so aus, als ob diese 5-Zoll-Absätze nicht in der Kleiderordnung stehen.
Was hast du für dich zu sagen?
Ja, Madam. Sagt er leise.
Er sieht sich um, als suche er nach einem Versteck.
Niemand kann dich sehen, mein Lieber. Alle Fenster sind abgedeckt, damit niemand von außen hineinsehen kann. Als er bemerkte, dass eine große Anzahl seiner Klassenkameraden umherirrte.
Legen Sie diese Schuhe bitte in die Papiertüte, die ich vor die Tür gestellt habe.
Sie hatte einen verwirrten Ausdruck auf ihrem Gesicht, als sie sich umdrehte und ihre Schuhe in ihre Tasche steckte. Als sie sich nach vorne lehnte, bekam ich einen großartigen Blick auf ihr hinteres Ende und bot einen herrlichen Blick auf ihre mit einem Tanga bekleidete Fotze. Ihre Fotze war so köstlich in ihrem schwarzen Kokon versiegelt.
Er drehte sich um und setzte sich wieder hin. Er sah traurig aus, als er den Kopf hob.
Nun schauen wir uns noch einmal unsere Kleidung an. Die Halskrause war auch nicht sehr angemessen.
Jetzt machte sie einen verwirrten Gesichtsausdruck, da sie wusste, dass es sich um einen Schulschal handelte.
Du hast es nicht richtig gebunden. Bitte nimm es ab und steck es in die Tasche, Liebes.
Es hat sich bisher nicht viel bewegt. Aber es wird Wenn ich deinen Schal wieder in die Tasche stecke, habe ich einen wunderschönen Blick darauf. Lange, geschmeidige, gebräunte Beine, schön geformter Hintern.
Als er zurückkam und sich hinsetzte, konnte ich sehen, dass er immer noch überlegte, was er anziehen und was nicht anziehen sollte.
Und die Bluse, die Sie tragen, ist nicht die, die Sie bekommen haben. Bitte ziehen Sie sie aus und falten Sie sie schön zusammen und stecken Sie sie in Ihre Tasche.
Dann zögerte er. Ich nahm meinen Stock und schlug hart auf meinen Schreibtisch. Er sprang auf und machte ein Geräusch wie ein Gewehrschuss.
Zitternd stand sie langsam auf, faltete ihre Bluse zusammen, hob sie auf und steckte sie in ihre Tasche. Wieder gibt er mir einen anderen Blick auf seinen Katzenhügel. Ein unwillkürlicher Freudenschauer lief durch meinen Körper und mein Höschen war feucht in Erwartung dessen, was noch enthüllt werden sollte.
Hier saß er. Ich wusste bereits, dass du einen kleinen Tanga trägst. Jetzt stellt sich heraus, dass sie einen knappen schwarzen Spitzen-BH trägt.
Miss Sweet, es sieht so aus, als wäre Ihr Rock kürzer als erlaubt. Ich grinste zu diesem Zeitpunkt. Bitte knien Sie auf meinem Schreibtisch, damit ich es messen kann. Er wurde langsamer und tat, was ihm gesagt wurde. Ich konnte sehen, dass es unangenehm war, auf der harten Glasoberfläche zu knien.
Jetzt lass uns messen. Es sieht so aus, als ob es laut Kleiderordnung 5 Zoll über dem Knie ist, sagte ich, als ich mein 15-Zoll-Lineal herausholte, es zu ihren Knien brachte und es bis zum Saum ihres sehr kurzen Rocks abmaß. drei Zoll über dem Knie. Wie schmerzhaft die Tischplatte auf ihren Knien ist und sie vor Angst zittert.
Süße Dame, Sie können sich setzen. Ich sagte.
Ich erklärte ihm, dass seine Schulnoten die höchsten an dieser Schule oder an jeder anderen Schule der Welt seien. Ich erklärte auch, dass eine Kopfgeldjäger-Agentur kurz vor dem Abschluss eine Liste der Top-Scorer nehmen und an große Unternehmen senden würde. Er würde bestimmt viele Angebote bekommen, sich ihnen anzuschließen.
Zum Glück melden wir niemandem disziplinarische Probleme. Er sah nicht mehr optimistisch aus.
Miss Sweet, zieh den Rock aus und steck ihn in die Tasche. Wieder einmal konnte ich die Aussicht kaum erwarten, die mir bevorstand. Mein Höschen war bereits durchnässt.
Du kannst dich wieder hinsetzen, Liebes.
Dann: Ma’am, werde ich einen Stock essen? sagte.
Ich streckte die Hand aus, berührte meinen Stock und sah zu, wie er zu zittern begann. Ja, aber wie viele weitere Treffer, Miss Sweet?
Es hängt auch davon ab, dass du die Anweisungen befolgst, während du an dieser Schule bist, nicht nur jetzt, sondern in Zukunft. Ist dir klar, warum du überhaupt hier bist?
Er sah verwirrt aus, als ich ihm sagte: Sie halten sich nicht an die Regeln. Einige Ihrer Lehrer haben Berichte darüber geschrieben, wie Sie sich kleiden und wie Sie sich im Unterricht verhalten. Zweifel.
Als wir heute anfingen, hast du mir dein Kleid gezeigt, als du dich bücktest, um deine Schuhe in die Tasche zu stecken. Bei einem Geschäftstreffen, das die Männer ablenken und keinen guten Eindruck auf die teilnehmenden Frauen machen würde. Ich habe versucht, es ihm verständlich zu machen. Reputation ist alles im Geschäft. Ihnen eine Peepshow zu geben, lenkt ab und erlaubt es dir nicht, zu zeigen, wie schlau du bist, fügte ich hinzu.
Ich gab ihm etwas Zeit, um darüber nachzudenken, was ich in den letzten paar Minuten gesagt hatte. Vielleicht war ich zu schnell unterwegs. Vielleicht war ich zu besorgt, um ihren süßen nackten Körper zu sehen, sie zu bestrafen und meine eigenen Freuden zu befriedigen. Aber das überschreitet eine Grenze, um Probleme zu verursachen. Wenn er es später bereut, jemandem etwas gesagt zu haben, und sie es der Polizei melden, könnte dies der Schule Probleme bereiten. Selbst wenn nichts legal herauskommt, kann nur Publicity die Schule ruinieren.
Als ich ihren anmutigen Körper sah, war ich extrem geöffnet. Ich möchte sie sanft streicheln, all ihre Eigenschaften genießen. Er war aufgrund seiner Athletik in einem sehr guten Ton. Ihre Brüste sind so rund, so perfekt. Ich glaube, sie werden nicht einmal Anzeichen von Durchhängen zeigen, nachdem sie den BH entfernt haben. Sie trug anscheinend nur einen Tanga, ihre engen Arschbacken sind wunderschön und ihr wunderschöner Fotzenbauch, der gezwungen ist, wieder freigegeben zu werden, schickt mehr Saft in mein bereits nasses Höschen.
Nun, Miss Sweet, es verstößt gegen unsere Kleiderordnung, dass Ihr BH zu schwarz ist, um ihn auszuziehen und in die Tasche zu stecken.
Jetzt, wo er eine vertraute Routine durchführte, stand ich auf, schnappte mir meinen Gehstock und ging zu meinem Schreibtisch. Ich schaute aus dem Fenster, während ich die Studenten beobachtete, die vorbeigingen. Mir wurde klar, dass sie dasselbe gesehen hatte und sich nicht daran erinnerte, was ich ihr zuvor über das Einwegglas erzählt hatte, mit dem sie versuchte, ihren fast nackten Körper zu bedecken.
Ich drehte mich zu ihm um und sagte: Die Fenster sind aus Einwegglas, Liebes. Sie können dich nicht sehen.
Nehmen Sie den Stuhl und drehen Sie ihn bitte um eine Vierteldrehung nach links.
Bleib dahinter.
Ich legte ihm ein kleines Kissen auf die Stuhllehne, etwas unterhalb der Hüfthöhe.
Beugen Sie sich über den Stuhl und legen Sie Ihre Hände auf die vorderen Ecken des Stuhls.
Was er langsam tat. Vielleicht lernte er, wie man Anweisungen befolgt.
Ecken festhalten.
Stellen Sie bitte Ihre Füße so breit wie Stuhlbeine.
Er führte diese Anweisung schnell aus. Er lernt. Ich hielt links von ihren Hüften an und legte den Rohrstock sanft auf ihren Hintern. Kleine Zittern begannen.
Ich streichelte ihren Hintern mehrmals von oben bis unten. Zittern nahm zu.
Ich schlug ihn kräftig mit dem Stock. Es machte einen tollen Sound und hinterließ einen hübschen roten Fleck.
Er sprang und quietschte.
Ich strich mit dem Rohrstock noch einmal über ihren schönen Hintern. Dann kam ich direkt hinter ihn.
Oh, was für eine Aussicht hatte ich. Ich streichelte die Innenseite beider Waden und über den Hügel. Es schien vor Feuchtigkeit zu glühen.
Hat ihn das provoziert?
Ich gab ihm zwei weitere schnelle Schläge mit dem Rohrstock. Das macht drei schöne rote Streifen über ihrem Hintern.
Sie können jetzt aufstehen, Miss Sweet. Bringen Sie bitte den Stuhl in seine ursprüngliche Position.
Und du kannst dich setzen.
Der Hügel war nass genug, um zu glänzen. Er steckte das Kissen, das ich auf die Stuhllehne gelegt hatte, unter seinen Hintern.
Miss Sweet, ich habe Sie nicht so oft geschlagen, wie mir gesagt wurde, wegen der Anzahl der Kleiderverletzungen. Sie hielt sich fest und versuchte, sich nicht auf ihrem verletzten Hintern zu winden.
Wenn die Verstöße gegen die Kleiderordnung fortgesetzt werden, gibt es für jeden Verstoß einen Stockhieb.
Wenn Sie mit mir über irgendetwas reden wollen, können Sie auf jeden Fall in mein Büro kommen. Alle unsere zukünftigen Gespräche werden definitiv zwischen Ihnen und mir stattfinden.
Gibt es irgendetwas, was du um diese Zeit sagen möchtest?
Er sagte leise: Es tut mir so leid, dass ich Ärger mache. Ich werde mich bei meinen Lehrern entschuldigen.
Sehr gut Schatz.
Du kannst jetzt gehen. Es gibt eine Schürze, die du tragen kannst, um nach Hause zurückzukehren. Du musst sie nicht zurückgeben, verwende sie als Erinnerung an das, was heute hier passiert ist.
Demütig zog sie ihre Schürze an, schnappte sich ihre Handtasche, drückte sie fest an ihre Brust und verließ mein Büro.
Ich hatte keine Probleme mehr damit. Ich hatte jedoch ständig Probleme mit einem meiner anderen temperamentvollen Studenten, die oft in meinem Büro waren. Sie liebte es, schwarze BHs zu tragen, sehr kurze Röcke ohne Höschen. Ich habe viele Videos von ihm für mein Sehvergnügen.
ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert