Lesbische Süße Babys Spielen Mit Ihrer Kleinen Muschi

0 Aufrufe
0%


Sie verspüren den Drang zu pinkeln, während Ihr Magen Feuchtigkeit aus dem sperrigen Sperma und der saftigen Füllung in Ihrem Bauch aufnimmt. Ihre Blase entspannt sich vollständig und erzeugt Druck gegen Ihre lockere Harnröhrenöffnung. Du genießt das nachsichtige Gefühl, deine Fotze zum Pinkeln zu lockern, ohne das nie endende Gefühl. Der Koch kratzt sich mit einer Hand am Kinn und betastet mit der anderen seinen offenen Mund. Die Mittel- und Zeigefinger reiben leicht gegen deinen Gaumen, die Knöchel kratzen leicht über deine Zunge. Nach einem Moment verlagert er sein Gewicht auf den anderen Fuß und fängt an, sein Zahnfleisch unter der Oberlippe zu reiben. Wieder entscheidet er, was er mit dir macht. Vielleicht kann die Familie Ihre Rohversion genießen? In diesem Fall sollte es bei Ihrer Präsentation funktionieren. Du liegst da und starrst auf seinen Arm. Sie werden erstaunt sein, wie muskulös er aussieht und wie stark und stabil sein Ellbogen und sein Handgelenk sind. Sie wünschten, er könnte seine ganze Hand mit seinen großen Armen in seinen Mund stecken und dann mit einer Hand nervös seine Lippen und Wangen spreizen.
Der Koch nimmt ein großes glänzendes Tablett aus dem Schrank. Ihre Atmung verlangsamt sich und wird schwer, als ob Sie eine Panikattacke hätten. Der Koch scheint zu schwanken und sich umzudrehen, wenn er auf Sie zugeht. Das Tablett steht auf dem Boden. Du bist auf dem Boden, du bist auf dem Tablett. Die Medikamente verlieren ihre Wirkung. Du bist auf dem Tablett. Du wirst essen. Schmerz und Übelkeit trafen zuerst den Magen; ein kränklicher, ekelerregender, peinlicher Schmerz. Du bist plötzlich für einen Moment wieder im Kindergarten und traust dich nicht, auf die Toilette zu gehen. Ich wünschte, jemand würde fragen, ob es dir gut geht. Dann würdest du ihnen sagen, dass du es hasst, dass du das Gefühl nicht magst und dass du nach Hause wolltest. Aber der Chief war so gut, er kümmerte sich um seine Schlampenlöcher. Kein Grund, ihn damit zu belästigen. Setzen Sie sich auf das Tablett und versuchen Sie, höflich zu wirken. Du krümmst deinen Rücken, während der Koch deine Pobacken streichelt. Du magst es, dass er dich anfassen will, also bewegst du deinen Arsch ein wenig für ihn. Stattdessen hält er deinen Arsch still und sticht dann eine große Nadel in dich. In ein paar Sekunden klärt sich dein Geist ein wenig und du fühlst dich warm, sehr heiß. Ihre Wangen werden rot mit einem starken, schmerzhaften Ausschlag. Sie können spüren, wie Ihr Arsch anschwillt und Ihre Brüste größer werden. Sie können viele wässrige, hüpfende Fettdepots hinter sich spüren. Sie schämen sich und der Ausschlag wird schmerzhafter. Der Koch hat dir ein Reifungsserum wie Knochenmehl gegeben, aber für kleine Mädchen, die nicht groß genug sind, um es roh zu essen. Das Wort mollig springt für eine Minute in dein fassungsloses Gehirn als etwas, als das du dich selbst beschreiben möchtest.
Der Häuptling geht zurück in seine Speisekammer und schnappt sich eine Kleinigkeit, die wie ein Geschirr aussieht. Der Koch ist sehr kreativ. Mit ein wenig Spaß vor dem Abendessen bereitet sie ein süßes, rohes kleines Schweinchenmädchen für die Familie zu. Das Geschirr hat drei Riemen mit drei Clips; Einmal an Ihrem dünnen Hals befestigt, geht der erste Clip in Ihre Nasenlöcher und schnappt Ihre Nase in eine niedliche Schweinenase. Die anderen beiden gehen natürlich in deinen Mund und öffnen deine Lippen von den Seiten weit zu einem herablassenden, gezwungenen Grinsen. Der Koch bewundert seine Arbeit für eine Sekunde, bevor er die Position Ihrer Füße leicht hinter Ihrem Kopf anpasst. Er gießt Rotwein auf deinen umgedrehten Bauch und warmen Ahornsirup auf deine Fotze. Als er sich zurückzieht, um dich wieder anzusehen, kommt ihm eine Idee in den Sinn. Er schnappt sich ein großes Küchenmesser von der Theke und öffnet dann deinen Mund. Er lächelt in sich hinein, steckt das Messer in deinen Mund und schneidet sanft deine Wangen auf, schneidet sie in einem sauberen Schnitt bis zum hinteren Teil deines Kinns auf. Es wiederholt sich auf der anderen Wange. Die Medikamente sind jetzt fast weg, dein Gesicht passt endlich so, wie du dich fühlst. Die solide Angst in Ihrem Geist spiegelt sich gut in Ihrem offenen Mund wider, mit Ihrem Kopf auf Ihren Füßen, Ihr Unterkiefer ruht bequem auf Ihrem Hals und Ihrer Brust. Du starrst bewegungslos ins Leere und versuchst, mit dem Schmerz fertig zu werden, während sich das Blut, das deine Wangen herunterläuft, mit dem Wein in deinem Körper vermischt. Der Koch kichert ein bisschen, während er mit Ihren freiliegenden Mandeln spielt. Jetzt kann er leicht einen Finger in deine Kehle stecken. Es verwendet diesen Zugang, um etwas Salz und Pfeffer auf die Wände Ihrer Luftröhre zu reiben. Schließlich war er mit seiner Kreation zufrieden und führte Sie in den Speisesaal.
In diesem großen Saal erwartet Sie eine Reihe stämmiger Herren in sehr extravaganten Anzügen. Aber zu Ihrem Entsetzen steht Ihre Schwester bereits auf dem Tisch, an Hand- und Fußgelenken gefesselt, und sieht zu, wie Sie in den Rollstuhl steigen.
Ihre rasierte Muschi leuchtet im kerzenbeleuchteten Kronleuchter und sieht verängstigter aus, als Sie es je gesehen haben. Als Sie sich dem Tisch nähern, bemerken Sie Peitschenhiebe auf ihrem jungen und schönen Gesicht, ihrer Brust und ihrem unteren Rücken. Ihr verbesserter Hintern wackelt, wenn der Teller, auf dem Sie sich befinden, auf den Tisch trifft. An diesem Punkt versucht Ihre kleine Schwester zu schreien; Sein Mund öffnet sich, aber es kommt kein Ton heraus. Der Häuptling hatte sich schon vorher bei ihr zurechtgefunden. Er schnitt sich Zunge und Stimmbänder durch. Jetzt kann er nur noch vor Schmerz den Mund öffnen und schließen.
Wenn Sie in der Mitte des Tisches sitzen, mit Ihrer Schwester an Ihrer Seite, schließt der Chief die Türen des Saals und winkt Ihrer Schwester drohend. Offensichtlich hat er Anweisungen erhalten und wird auf Ihre Kosten erpresst, um sie auszuführen. Deine Schwester wird rot und fängt an zu weinen. Der Häuptling hebt die Hand und schreit. Er sammelt sich für einen Moment, stellt sich dann auf sein Gesicht und sieht dich an. Er hockt sich langsam auf dich, seine mageren Pobacken tun sein Bestes, um ihn nicht zusammenbrechen zu lassen. Er fängt an, direkt in dein entblößtes Kehlloch zu pinkeln, mit seiner zarten kleinen Fotze zwischen den Überresten deiner blutenden Wangen. Zuerst richtet er seine Augen zur Decke und schaut von dir weg, aber der Chief schreit erneut und richtet seinen Blick auf dich, starrt dir direkt in die Augen, während er seine Blase in dein klaffendes Gesicht entleert. Etwas davon spritzt auf deine Zunge, und du bemerkst, dass deine kleine Schwester ihre Blase geleert und dann Essig über deine kleine Schwester gegossen hat. Sein Pipi schmeckt wie ein Sommersalat. Die Männer am Tisch lachen über deine Schwester, als sie sich vorbeugt und sich an deine Stelle setzt. Sie stecken in ihren kleinen Anus, der für sie deutlich sichtbar ist. Sie erreichen sie von hinten und kneifen und ziehen an ihren Katzenlippen, während sie sich über dein Gesicht ausbreiten. Einer von ihnen stieß ihn an, um ihn aus dem Gleichgewicht zu bringen; Er hat keine andere Wahl, als deinen Kopf zu halten, während du pinkelst.
Wenn es leer ist, steht es auf und sieht den Chief an. Der Chef nickte ihm zu. Deine süße kleine Schwester klettert über dich, um vor deinem großen, saftigen, ausladenden Arsch zu knien. Als er seine Hände auf deine hervorstehenden Hüften legt, strahlen Schmerzstöße durch dich, scheinbar nicht bewusst, wie gebrochen du dort bist. Er öffnet dein Arschloch ein wenig weiter, dann drückt er seine offenen Lippen in den weichen Eingang deines verstopften Rektums und drückt seine Faust in deinen Bauch. Die Füllung kommt gerade heraus. Du fühlst dich, als würdest du dich zu deiner kleinen Schwester machen. Er verspottet sie mit seinem Mund voll und verzieht ein wenig das Gesicht, während er es jedes Mal in seine Kehle drückt. Du hasst es, aber ein Teil von dir mag es, wenn die weichen Lippen deiner Schwester dein Arschloch berühren, und das Gefühl, deinen Magen zu leeren, ist entzückend. Stattdessen wünschst du dir, das zartrosa Arschloch deiner Schwester würde in deins gepresst, damit du es genießen kannst, die köstliche Füllung direkt von deinem Arsch zu ihrem zu schieben. Du fragst dich, ob es ihm gefallen wird.
Wenn der kleine Schlumpf schön und satt ist, vielleicht halb in ihrem, halb noch in dir, wird er wieder aufstehen. Der Häuptling sieht ihr in die toten Augen und sagt wähle dich oder sie.
Er hat seine Wahl vor Stunden getroffen. Zu süß und freundlich, um ihre Schwester sterben zu sehen, steht sie vom Tisch auf und erscheint vor dem Chief. Zuerst Wir müssen das Fleisch zart machen. Der Chef belehrt die Jungs, während er hinter Ihnen auf und ab geht. Er legt seine Hände auf ihre Schultern und dreht sie herum. Sie erschrecken innerlich, wenn Sie es berühren. Hinter beiden sehen Sie, wie ein Butler in einer großen Metallanordnung herumrollt. Was passieren wird, ist dir klar, aber deiner Schwester noch nicht. Im Hinterkopf fragt man sich, ob diese wirklich notwendig sind. Deine Schwester sieht schon köstlich aus. Wenn du jetzt könntest, würdest du alles auflecken.
Der Häuptling legt etwas Gewicht auf seine Schultern und beugt ihn schnell an den Hüften in zwei Hälften. Sie liegt herum und spreizt ihren süßen Anus so stark sie kann. Er quietschte lautlos, als seine starken Hände beinahe seinen Schließmuskel zerrissen. Dies ist der perfekte Ort, um es aufzulockern, fährt er fort. Sie gibt allen Jungs einen guten Blick auf ihr offenes Loch. Sie ist vollkommen makellos und sitzt leicht entblößt zwischen ihren breiten, dünnen Hüften. Nachdem sie sich alle gut angesehen haben, schüttelt er schnell seine Wangen, wirft einen letzten Blick auf den Hintern deiner Schwester und geht dann auf die Metallstruktur zu.
Dies ist ein großer Gurt, der so konstruiert ist, dass er die Bewegung jedes seiner Gelenke einschränkt und sein Gewicht überall trägt. Er beginnt sie zu binden; schläft locker. Wenn alle Riemen gespannt und alle Reifen gedehnt sind, wird die Unterseite der Maschine freigelegt. Es ist eindeutig ein sehr, sehr großer Analplug. Es ist roter Gummi mit großen, spitzen Metallhöckern. Die Hügel sind wie glänzende Pyramiden, einige groß in der Nähe der Spitze und kleinere rund um die Basis. Der Dildo sieht aus wie ein riesiger Fleischklopfer in Form eines Dildos. Es ist etwa halb so groß wie ihre Schwester und festgeschnallt, ihre Beine sind in der Luft, ihr Arschloch zuckt an der Spitze.
Der Chief entschuldigt sich kurz bei den Männern, bevor er den Benzinmotor startet.
Sein ganzes Blut strömt in den Kopf seines Bruders, als die Maschine zum Leben erwacht. Dicke Kugeln transparenten Öls sprudeln aus der Spitze des Weichspülers und fließen weiter aus der Weichspülerspitze, bis es von allen Seiten tropft. Der Koch drückt einen Knopf und die Weichspüler bewegen sich in einer langsamen und gleichmäßigen mechanischen Bewegung nach oben. Seine Spitze trifft auf das Arschloch Ihrer Schwester und tränkt es und die umgebende Haut mit kaltem, klebrigem Öl. Nach einem Moment geht es weiter nach oben, für eine Sekunde scheint deine Schwester das Gefühl zu genießen, wie sich ihr weicher Anus um die harte Gummikappe ausdehnt. Aber es endet nicht dort. Zuerst verkrampft sich sein Gesicht vor Angst, dann öffnet sich sein Mund mit einem weißen, weißen Schmerz. Blut tropft das Weichmacher herunter, nachdem es seinen Schließmuskel gebrochen hat. Auch das Fleisch in deinem Rektum hat keine Chance. Er fällt fast augenblicklich in Ohnmacht vor dem Schmerz, den Abschaum zu zerreißen. Doch der Schmerz bringt ihn einen Moment später wieder zu Bewusstsein. Das geht lange so weiter, sein Bewusstsein flackert, er erwacht mit einem lautlosen Schrei, und er hinkt wieder, als die gigantische Maschine seine glitschigen Eingeweide durchbohrt.

Hinzufügt von:
Datum: November 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert