Öffnet Ihren Keuschheitsgürtel Damit Sie Ihre Feuchte Muschi Fingern Kann

0 Aufrufe
0%


Eigentlich ist es mir egal, diese Tickets sind zu gut, um sie weiterzugeben und mich auch auf Tour zu bringen. Hör auf, unsicher zu sein, ich komme zu dir nach Hause, richtig? KLICK.
Monique drückte das Handy in einem wütenden Schweigen an ihr Ohr. Sie konnte nicht glauben, dass ihr Freund Darnell aufgelegt hatte, um mit seiner besten Freundin zusammen zu sein, einer anderen Frau, die offensichtlich andere Absichten hatte. Dies ist das dritte Mal, dass sie diesen Monat bei einem gottverdammten Sportereignis waren, sagen sie zumindest. Jedes Mal verschwand Darnell für Stunden? Sein Handy war ausgeschaltet und niemand wusste, wo er war, bis die Tür knarrte, als er sich in den frühen Morgenstunden zurückschlich.
Gerade als Monique sich zu wundern begann, warum sie sich ihren Bullshit gefallen ließ, begann ihr Telefon zu vibrieren, klingelte an ihrer Wange und riss sie aus ihren wütenden Gedanken. Unwillkürlich blickte er auf den Bildschirm. Sie wollte wirklich mit niemandem reden, und sie war bestimmt nicht in der Stimmung, ihre Töchter über ihren toten Baby-Daddy reden zu hören. Seine Augen leuchteten ein wenig auf, als er Reggies Namen auf dem Bildschirm aufblitzen sah. Reggie war der beste Freund seines Bruders vom College. Die beiden schlossen in ihrem ersten Jahr eine Freundschaft. Er zeigte ihr die Grundlagen und half ihr, sich an das College-Leben zu gewöhnen; er hoffte immer, dass er sich mit etwas zufrieden geben würde. Reggie war der Typ, den er mochte – braune Haut, mit schwingendem Zopf? Sie mochte Männer mit abtrünnigen Augen, und obwohl sie bei Reggie war, war sie in Umgangssprache gut ausgebildet und verdiente legal Geld. Das machte sie viel sexyer als die rauen Hälse, die sie normalerweise am Ende mit nichts hat. Er nahm den Anruf entgegen.
?Hallo?? sagte sie und versuchte die Wut zu verbergen, die immer noch in ihr gefangen war.
Hey Baby, was ist gut mit dir? Er hat gefragt. Er wusste, dass etwas nicht stimmte, aber er wollte nicht damit anfangen.
?Ich hänge nur rum? in der Wiege, was gut?
Ich bin eigentlich nicht weit von deiner Krippe entfernt. Dein Bruder und ich wollten im Park Ball spielen, aber er ist im letzten Moment abgehauen. Glaubst du, ich kann bestehen? Er hat gefragt.
Er liebte ihre tiefe Stimme. Sie schloss ihre Augen, während sie sprach, und stellte sich vor, wie sie mit ihren Händen neben ihm über ihre Shorts fuhr und ihre Klitoris von unten ergriff. Er war so in seine Fantasie versunken, dass er fast vergaß zu antworten. Oh? uh, es tut mir leid, was hast du gesagt, Baby? sagte er und öffnete schockiert seine Augen über das, was du gerade gerufen hattest.
?So was? Wie gesagt, ich komme dich besuchen. sagte er und genoss ihre Stimme.
?Ja, parken? Etwa fünfzehn Minuten entfernt, klopfen Sie einfach an die Tür, wenn Sie hier ankommen, oder? sagte er, als er den Hörer auflegte. Ihm war ein wenig heiß. Jedes Mal, wenn er im College die Gelegenheit hatte, mit Reggie allein zu sein, war etwas unterbrochen worden, bevor es funktionieren konnte, aber jetzt hatte er eine Chance. Was ist mit Darell?
Fick ihn, er dachte. Wenn er seine Zeit mit einer anderen Frau verbringen wollte, hatte er keinen Grund zu versuchen, treu zu bleiben, und Reggie gab ihm immer das Gefühl, die wichtigste Frau der Welt zu sein, wenn sie zusammen waren. Er zog seinen Schlafanzug aus, der nur aus Shorts und einem abgeschnittenen Trainingsanzug bestand, und trat in die Dusche. Er ließ das warme Wasser seinen Körper durchnässen, während er es mit Seife einseifte und stellte sich vor, dass es Reggies ganzen Körper bedeckte. Der Gedanke an den Mann, der mit ihr schläft, hat sie umgehauen, und bevor sie wusste, was es war, glitten zwei Finger in ihre Feuchtigkeit hinein und wieder heraus und brachten sie zum Orgasmus, als sie das Seifenwasser aufsaugte. Sobald sie aus der Dusche kam, wickelte sie sich in ein Handtuch und betrat das Schlafzimmer, ließ das Handtuch vor dem Spiegel außerhalb des Schranks fallen. Sie bewunderte ihren 5-7-Körper mit einem Milchschokoladenton, C-Cup-Brüsten mit aufrechten Nippeln über dunklen Warzenhöfen, einer schlanken Taille und einem prallen Hintern. Sie fing an, ihre Brüste zu massieren und dachte an Reggie. Genau in diesem Moment klingelte es an der Haustür.
?Offen,? rief sie, wickelte das Handtuch wieder um sich und betrat das Wohnzimmer. Reggie stand einen Moment lang fassungslos da und starrte auf seinen Körper.
Ähm, soll ich dir eine Minute geben? fragte er und hoffte, er würde nein sagen.
Stolpernd, ich komme gerade aus der Dusche? antwortete. Du hast mich schon einmal im Bikini gesehen und es ist fast dasselbe. Umarm mich jetzt.
Sie kamen in einer dauerhaften Umarmung zusammen. Das Handtuch löste sich, als seine Arme sich um ihre starken Schultern legten, und es wurde nur durch den Druck zwischen ihnen in die Luft getragen. Sie trat plötzlich zurück und ließ das Handtuch fallen, wodurch ihr wunderschöner, glänzender Körper entblößt wurde.
?Fehler,? sagte er und bückte sich, um das Handtuch abzuwischen, und Reggie konnte von hinten gut sehen. Ich glaube, ich sollte mich anziehen. Willst du hier oder im Zimmer mit mir warten?
?Zimmer?? Er hat gefragt.
Komm schon, sei nicht schüchtern. Ich meine, du hast meinen Arsch schon gesehen, oder? sagte sie kokett, als sie in ihr Zimmer ging, das Handtuch hinter sich herschleifte und beim Gehen ihre Hüften schüttelte. Sie blickte verführerisch zurück und beobachtete, ob er zusah.
Als sie den Raum betrat, stand sie da, das Handtuch weit genug um sich gewickelt, um ihren Hintern zu zeigen. Kannst du das für mich zurückbinden, Baby? Jetzt sehe ich keinen Grund mich zu verkleiden, sagte.
Er nahm das Handtuch und trat vor. ?Ich verstehe,? sagte sie und nahm ihren Geruch auf. Er konnte nicht anders, als näher zu kommen, er sah so gut aus. Unwissentlich hatte er das Handtuch auf den Boden geworfen und begonnen, ihren Hals zu küssen, während er ihre Brüste massierte. Er lächelte schroff, als der Mann ihn über das Bett beugte und genüsslich die Augen schloss, und die schnelle Wölbung seiner Jeans wurde zu einem dicken Stock in ihm.
?Warten,? Er sagte, er habe damit aufgehört. Ich habe einen Freund, weißt du, ich bin mir nicht sicher, ob ich das tun soll.
Reggie antwortete nicht, sondern wich nur zurück und schlug ihn immer wieder mit langsamen Schlägen hart. Als er seine Geschwindigkeit ein wenig erhöhte, ließ er ihre Feuchtigkeit seinen Zauberstab bedecken. Möchtest du immer noch aufhören? fragte er und grub es härter,
Ah?ah?ah?.nein?.NEIN?.NEIN Fick mich hart, Papa, gib es mir? Schrei. Er lehnte sich zurück und ließ sie wieder einsinken, während er das Vergnügen in ihren ersten Orgasmus hineinfegte und ihren Namen aus voller Kehle wiederholte.
?Du weisst, was ich will? Ich wollte dich seit dem College, « Reggie stöhnte ihn an.
Ja Baby, ich auch? sagte.
Nun, ich werde dafür sorgen, dass du dich versteckst? sagte. ?Wirst du mein Baby gebären?
Ja Papa, ja ich will,? er stöhnte.
Reggie drehte ihn auf den Rücken, legte seine Beine auf ihre Schultern und streichelte sie schnell und hart, bis er sie losließ, nachdem er ihren zweiten Orgasmus verursacht hatte.
Ich liebe dich Nick, flüsterte.
Er schloss seine Augen und sagte Ich liebe dich auch.
Reggie hielt ihn in ihren Armen, während Darnell sich fragte, was passieren würde, wenn er nach Hause kam. Er hatte endlich bekommen, was er wollte und noch mehr, und er würde es für niemanden aufgeben. Er hoffte, dass Darnell das Spiel genoss.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert