Sex Mit Meiner Krankenschwester

0 Aufrufe
0%


Wenn ich eine Schlampe bin
Zu Beginn erzähle ich Ihnen ein wenig über mich und was vor sich geht, damit Sie es am besten verstehen können.
Ich beginne mit meinem Namen Carol, aber die Leute nennen mich kurz Jazz Ich bin eine 32-jährige Frau und ihr Partner hat sie vor ungefähr sechs Monaten verlassen, jetzt im Juni. Ich war nie aus dem Haus, außer zum Einkaufen und das war’s, ich bin zweiunddreißig Brünetten mit ziemlich großen Brüsten, schmaler Taille und schlankem Hintern, als mein Freund mich wegen jemand anderem verließ, war ich erschüttert und wurde ein kompletter Einsiedler der nie das Haus verließ, sogar von der Arbeit, damit ich allein sein konnte, würde ich rennen, wie traurig.
Es muss ungefähr sechs Wochen her sein, als ein paar Mädchen von der Arbeit auf mich zukamen und fragten, ob ich mit ihnen etwas trinken möchte, als mir ziemlich klar war, wie die Antwort lauten würde.
Nicht heute Abend, ich hole mir zur Abwechslung früh einen; Die Wahrheit ist, dass ich jede Nacht um halb neun im Bett lag.
Sie würden jede Woche fragen und ich würde jede Woche nein sagen. Eines der Mädchen, Mel war in der gleichen Mittagspause wie ich und kam zum Abendessen und setzte sich zu mir, wir unterhielten uns und scherzten zusammen, aber innerlich konnte ich es kaum erwarten, dass das Abendessen vorbei war.
Nun, sie fragten immer wieder und ich weigerte mich immer wieder, bis Mel eines Tages beim Abendessen nein zu dir sagte, Jazz, wenn du mit uns ausgehst, nur auf einen Drink, wollen wir das nie wieder, nur ein Drink wird dich nicht umbringen, richtig?
Okay, ich sagte einen Drink, wenn es dir so wichtig ist, und es war Weihnachten, ich kann dir sagen, ich war an diesem Abend ein verdammtes Nervenwrack. Ich bereitete mich vor und ging hinunter zur Bar, ich war wirklich nervös, alleine in die Bar zu gehen, Sie hätten gelacht, wenn Sie mich gesehen hätten, ich bestellte mein Getränk direkt in Richtung Bar und saß sofort. der Tisch neben der Tür. (Ich weiß nicht, geh schnell weg, denke ich)
Mel sagte, sie würden mich dort treffen, die Leute gingen ein und aus, es schien, als wären Stunden vergangen, aber es waren nur fünf Minuten. Dann bemerkte ich ein Mädchen, das hereinkam und neben der Bar stand, meine Tochter wahrscheinlich ungefähr in meinem Alter, aber ungefähr eine Minute nachdem sie zu meinem Tisch gegangen war, sah sie ziemlich nervös aus.
Willst du mir gehören, wenn ich hier sitze, sagte sie nein, hilf dir selbst, ich muss mich hier mit meinem Freund treffen, ich mag es einfach nicht, alleine in einer Bar zu stehen, du weißt nicht, wer zu dir kommen kann, oder? . Nein, mir geht es genauso, erwiderte ich. Mein Name ist kurz Sharon Shaz, man kann mich Jazz nennen.
Wie auch immer, im Laufe der Nacht tranken wir noch ein paar Drinks und genossen es wirklich, meine Freunde ließen mich sitzen und Sharons Freunde scheinen es fallen zu lassen, aber keiner von uns schien sich darum zu kümmern, dass wir eine so gute Zeit hatten. Eigentlich hatten wir so viel Spaß, dass wir uns für nächste Woche verabredet haben.
Es hat so viel Spaß gemacht, mit Shaz zusammen zu sein, dass wir uns ungefähr dreizehn Monate lang in der Bar getroffen haben müssen, als eines Nachts Sharons Freundin May auftauchte. Shaz stellte uns vor und wir saßen die ganze Nacht da, tranken und redeten. Ich wusste nicht, dass wir so viel gemeinsam haben. Anstatt zu rennen und mich zu verstecken, fühlte ich mich wirklich, als hätte ich mein Leben wieder im Griff und freute mich darauf, wieder draußen zu sein.
(Habe ich so wenig gewusst?)
Jetzt haben wir Ende Januar, Anfang Februar und freuen uns auf den Sommer, ich habe einen ganzen Monat von der Arbeit genommen, wir haben in der Bar über Sommer und Ferien gesprochen, May fragt, was du in den Sommerferien machst. Gehst du Jazz? Irgendwo schön?
Nein, ich habe keinen Plan, warum verbringst du ihn nicht bei uns, dann würden wir dich gerne aufnehmen. Ich fragte, wohin du gehst, ich habe eine Farm auf dem Land. May antwortete, wir können alle den ganzen Monat dort verbringen, wenn du willst Seien Sie also kein Narr, wenn Sie sicher sind, dass ich Ihnen nicht in die Quere komme, antwortete May, es wäre großartig, wenn Shaz eingreifen würde. Also, was denkst du, Jazz, bist du bereit dafür oder was, sagte ich, ja, warum nicht?
Toll, dann hat er sich hingesetzt und May gesagt. Der Gedanke, den ganzen Monat mit Reiten und durch die Landschaft zu streifen, gab mir wirklich die Chance, wegzukommen und meinen Kopf wirklich frei zu bekommen (naja, das dachte ich mir). Farm May und Shaz gaben mir eine Karte mit Wegbeschreibungen und treffen mich dort.
Es war ein schöner, heißer Tag, die Sonne stand heiß am Himmel.
Auf dem Weg zur Farm dachte ich darüber nach, wie wir uns kennengelernt hatten und wie gut wir befreundet waren (hatte ich so wenig gewusst?)
Bald kehrte ich von der Straße zur Ranch zurück, erinnere mich, wie groß dieser Ort war, Shaz und May warteten in der Tür, als ich zur Tür fuhr.
Ich stand auf, stieg aus dem Auto, May schlang ihre Arme um mich, um mich zu begrüßen, hattest du ein Problem mit der Wegbeschreibung, ich sagte nein, okay, Shaz umarmte mich, sagte, komm rein, wir machten dir ein Sandwich und einen Drink. Ich antwortete: Danke, ich kann jetzt ein Pferd essen.
Wir saßen eine Weile da und unterhielten uns, dann zeigte mir May mein Zimmer, dann packte ich aus und machte mich etwas frisch, als ich die Treppe hinunterging, als ich neben Shaz und May die Treppe herunterkam, konnte ich hier ganz leise sprechen, (Wenn ich das nur wüsste) Ich dachte an nichts und rannte auf sie zu, Sie saßen im Wohnzimmer und tranken ein Glas Wein, Huh, du sagtest, Vielleicht fangen wir an zu glauben, du schläfst ein, nein , hast du hier nur ein bisschen gesagt, um dich aufzufrischen, Shaz? Hier ein Glas Wein trinken und entspannen?
Ich setzte mich mit dem Wein hin, wir haben uns bestimmt ungefähr zehn Minuten unterhalten, als mir plötzlich schwindelig und schwindelig wurde, geht es dir gut, May, als ich ihr antworten wollte, sagte sie, ich erinnere mich, dass ich nach vorne auf die Couch gefallen bin und May hier ganz schwach hätte ich zu Shaz sagen können, toll, machen wir sie fertig, dann hatte ich das Gefühl, gleich in Ohnmacht zu fallen.
Als nächstes wachte ich auf einer Matratze auf und als ich wieder zur Besinnung kam und mich umsah, begann ich langsam zu begreifen, wo ich war, ich war in einem Käfig mit Gitterstäben vorne, aber das war nur auf Vorderfußhöhe mit einer Matratze . was hinten wie ein großer Hundekorb aussah und zwei große Hundenäpfe, von denen einer wie Wasser im anderen und eine Art Brei im anderen aussah, brachte ich keinen Ton heraus, als ich versuchte zu schreien. Als ich aus dem Korb kroch, bemerkte ich etwas an meinem Mund, einen Spiegel an der Wand im Inneren des Käfigs, und was ich entsetzt sah, erschreckte mich.
Ich traute meinen Augen nicht, ich war angezogen wie ein großer Hund, in einem sehr engen Hundeanzug, mit Kissen auf meinen Händen und Knien und einer Art Halbmaske auf meinem Kopf, die meinen Scheitel, meine Augen und meine Augen bedeckte Nase. , ich dachte, ich könnte mit offenem Mund essen und trinken, in diesem Moment machte ich von außerhalb des Käfigs ein Geräusch und versuchte zu schreien, aber unter diesem Anzug hinderte mich das schwarze Band an meinem Mund daran, einen Ton von mir zu geben.
Dann bringe ich Shaz dazu, zu rufen, dass der Mai vorbei ist. Hey May Schlampe aufgewacht? May ging vorbei, hallo, sind wir wach, komm her, sagte sie, während sie ihre Hand in die Käfigstangen steckte, sei vorsichtig, sie beißt dich, Ho wird wahrscheinlich nicht gut sein, Ich sagte, komm zu ihm, mit einer raueren Stimme Ich ging auf allen Vieren zu ihm, weil ich nicht aufstehen konnte, das ist jetzt ein guter Hund, sagte er und schlug mir auf den Kopf.
Ok, lass mich dir sagen, wie es sein wird, erstens bist du der Hund, zweitens, das einzige Geräusch, das du machen kannst, wenn wir mit dir scherzen, ist bellen oder bellen, verstehst du, ich nickte, wenn du irgendwelche anderen Geräusche machst, wirst du bestraft und der Knebel wird gewechselt, verstehst du, ich nicke wieder, drei du zweimal am Tag Wir bringen dich nach draußen, damit du auf die Toilette gehen kannst, wenn du spielst oder versuchst aufzustehen.
Es tut mir leid, wenn ich sage, dass ich bestraft wurde, ich werde dir in den Arsch peitschen, verstehst du, ich nickte wieder.
Good May sagte, ich werde das Klebeband jetzt entfernen, ich schlage vor, Sie denken, bevor Sie versuchen zu sprechen, erinnern Sie sich an jedes andere Geräusch als Bellen oder Bellen, und Sie werden verstehen, ok, ich nickte erneut, ich wollte fragen, was los war, aber Ich hatte solche Angst, er sagte etwas, damit du darüber nachdenkst, das Spiel zu spielen und nicht verletzt zu werden, er zog das Klebeband und stand auf, um wegzugehen, gerade dann sagte Shaz Ho und wenn du auf die Toilette gehen musst, bevor wir kommen du bellst nur, sie lachten beide, als sie weggingen.
Ich lag in meinem sogenannten Bett und versuchte herauszufinden, wie ich in diese Situation geraten war. Ich erinnere mich, dass ich dachte, dass May mir sagte, ich solle das Spiel spielen, und es wird mir gut gehen. Ich beschloss, mich noch einmal im Spiegel zu betrachten . Dieser Anzug war eng, er schmiegte sich wirklich an meinen Körper, zeigte meine Brüste und meinen kleinen Hintern, und ich habe einen dünnen schwarzen Kragen um meinen Hals, dachte ich bei mir, als sie mich nach Hause ins Badezimmer brachten. Chance,
(Wie wenig ich wusste) Ich erinnere mich, als ich mit meinem Freund zusammen war, spielten wir Sexspiele und ich war immer derjenige, der sich verabreden oder zurückhalten wollte, es machte mich an, aber das war jetzt anders, ich bin verdammt Gefangene und ich mag es wirklich nicht.
Und wirklich, diese beiden Frauen sind fast Fremde, die ich in einer gottverdammten Bar getroffen habe.
Ich hatte Durst und trank ein Glas Wasser, Es hat tatsächlich so gut geschmeckt und ich hatte die ganze Schüssel ausgetrunken, bevor ich es wusste?
May und Shaz gingen zum Käfig, um deine Funkgeräte zu holen. Shaz öffnete die Tür und May band eine Leine an meine Leine, dann komm schon (mein erster Fehler war schnell, als ich versuchte aufzustehen)? Was ist los? Du bist ein gottverdammter Hund, gewöhn dich daran, du gehst auf allen Vieren, wir stehen auf zwei Beinen, und mit diesen Worten hat May mir das Pferd in den Arsch gerammt, das kann ich dir jetzt sagen.
Das wird ein Treffer für Ihren ersten Fehler sein, zwei Fehler für Ihren zweiten und so weiter, also denken Sie nach, bevor Sie handeln.
Sie gingen den Hof hinauf und durch eine Tür, die auf ein Feld führte, und als wir das Feld erreichten, zog May mich leicht am Kragen, um anzuhalten, was ich tat, weil ich die Gerte nicht noch einmal spüren wollte.
Er bückte sich und zog ein großes Stück meines Anzugs, legte meinen Arsch und meine Fotze frei, hier, sagte er, während er mir auf den Arsch schlug? Jetzt kannst du deinen Job machen, ohne schmutzig zu werden, es fühlte sich komisch an, auf allen Vieren zu sein, mit meinem Arsch und meiner Muschi, die die Welt sehen konnte, und die kühle Brise kühlte mich, ich wollte unbedingt pinkeln, aber ich wollte nicht, dass sie zusahen mich, aber ich hielt es nicht mehr aus und spreizte meine Beine weit. Ich duckte mich so fest und wie ich konnte, um nicht auf mich zu pissen, May und Shaz standen nur da und unterhielten sich, und als ich fertig war, wischte einer von ihnen meinen Arsch ab und brachte das Pflaster wieder an? Na, war das nicht so schlimm?
Sie brachten mich zu meinem Käfig und füllten meine Wasserschüssel und gossen mir etwas frisches Futter ein, gute Nacht und gingen damit nach Hause.
Eigentlich war der Geschmack des Essens nicht so schlecht, aber die Schüsseln mit Wasser, die ich trinken musste, waren wirklich gut. Ich weiß nicht, wie lange ich dort war. Ich fühlte es drei Wochen oder länger, aber es konnte nur eine Woche gewesen sein. höchstens bemerkte ich ein komisches gefühl in meinen brüsten, sie wurden empfindlich und schienen größer zu werden, meine brustwarzen wurden auch sehr empfindlich, ich dachte, es lag daran, dass ich die ganze zeit auf allen vieren laufen musste (wieder wusste ich sehr wenig) .
Ich weiß nicht, wie lange ich seit May im Käfig war und Shaz hat nie mit mir gesprochen, sie haben nur miteinander geredet, jetzt sage ich dir, ich würde alles für jedes Gespräch oder jede Aufmerksamkeit tun, die ich täte. Ich will nicht. Ich glaube nicht, dass ich mich zu diesem Zeitpunkt überhaupt um die Ernte kümmern würde.
An diesem Morgen kam Shaz zu meinem Käfig. Wenn du eine gute Hündin bist, können wir dich für ein paar Stunden nach Hause fahren. aber nur wenn es dir gut geht.
Ich war so aufgeregt, dass ich mich fast nass gemacht hätte, man muss in dieser misslichen Lage sein, um es zu verstehen.
In dieser Nacht landete May wirklich mit meiner Kugel in der Hand in meinem Käfig, ich konnte nicht glauben, dass sie mich tatsächlich nach Hause lassen würde, sie öffnete die Käfigtür und nahm mich an die Leine und nahm mich mit nach oben. Als wir nach Hause kamen, brachten sie mich ins Wohnzimmer, wo Shaz würgte, und zwangen mich, mich auf den Boden zu setzen.
May sagte, wir haben Ihnen etwas zu sagen und brauchen keine Antwort, Sie haben vielleicht einen Unterschied in Ihrer Brust bemerkt, keine Panik, es ist kein Grund zur Sorge, sehen Sie, wir geben Ihnen etwas zu Ihrem Wasser. Bring dich dazu, Milch zu produzieren, gerade als Shaz mit einem großen Deutschen Schäferhund in der Hand hereinkam, siehst du Billy hier gut, sein Partner wurde von einem Auto angefahren, das einzige Problem ist, dass er uns diese hinterlassen hat, May kann einen Karton darauf stellen . Dort sind fünf Welpen und sie bekommen keine Milch aus der Flasche, also dachten wir, du könntest sie für uns bemuttern.
Die wirst du eine Weile nicht brauchen, sagte May und lachte ein wenig.
Und damit brachten sie mich zurück in meinen Käfig, legten die Jungen in mein Bett und schlossen die Tür ab, Shaz sagte, was auch immer Sie jetzt tun, stellen Sie sicher, dass sie am Leben sind, oder sonst, und damit gingen sie beide weg.
Ich krabbelte in mein Bett und umarmte die Welpen, um sie warm zu halten. Ich kann Ihnen sagen, sie brauchten keine Zeit, um dort Milch zu bekommen. Ich hängte eine an jede Brust, bevor ich von vorne anfing, und ich habe nicht wirklich geschlafen Nacht oder die folgenden Nächte, also versuchten die anderen, etwas zu bekommen, damit sie etwas haben konnten.
Am vierten Tag taten meine Brustwarzen so weh, dass ich nicht wusste, was ich mit mir anfangen sollte, ich hatte fast keine Milch mehr, als May in den Käfig kam, sie sehen gut aus, du hast sie gut gemacht, sie hat die Pflaster auf meine angebracht Anzug zurück und dann nahm sie die Welpen mit und ich fand mich wieder ganz allein.
In dieser Nacht kam May zu meinem Käfig, band mich an mein Seil und brachte mich nach Hause, nahm mich mit ins Wohnzimmer, wo Shaz saß, wo sie saßen und plauderten und mir gelegentlich einen Preis überreichten, erst dann stand May auf und auf Shaz‘ Gesicht den Raum verlassen hatte, da war ein seltsamer Ausdruck, den ich noch nie zuvor gesehen hatte, May kam mit Billy herein, es war ein großer Collie? Übrigens, Billy möchte Ihnen fürs Zuschauen danken. nach deinen Welpen? Shaz bückte sich und sagte, vergiss kein Wort, sonst kriegst du die gottverdammte Ernte, und damit zog er den Flicken auf, der meinen Hintern bedeckte.
Oh mein Gott, schau dir das an, May bückte sich und warf einen Blick hinter mich und sagte, das wird nicht den Razor Shaz holen.
Shaz verließ den Raum, um ein Rasiermesser zu holen, und als sie zurückkam, brachte May Billy in den anderen Raum. Sie packten mich und rieben Seife über meine ganze Muschi, um absolut ehrlich zu sein, gehalten zu werden, während meine Muschi rasiert wurde, fühlte sich ziemlich erotisch an, als sie fertig waren, fühlte ich mich nass, sie säuberten mich, das ist besser Shaz sagte, sie könne jetzt sehen, was sie tat und damit brachte Mai Billy zurück zum Zimmer.
Sie fingen an zu lachen, mach weiter, Billy, bedanke dich bei ihm, er brauchte keine Ermutigung, er sprang direkt auf mich und fand meine Muschi mit großer Leichtigkeit, sie war noch so nass von der Rasur, ich fühlte, wie sein Schwanz direkt zu mir ging und Die Geschwindigkeit, mit der er mich fickte, war unglaublich, ich muss zwei- oder dreimal zurückkommen.
Ich fühlte mich wirklich schmutzig, ich kann dir sagen, ich kann nicht glauben, dass ich mich von einem Hund ficken ließ, Gott, was habe ich hier gemacht.
Billy vergewaltigte mich und ich konnte nichts tun, wenn ich etwas sagte oder versuchte, ihn aufzuhalten, gaben sie mir die Gerte.
Alles, was ich tun konnte, war hier auf allen Vieren zu stehen und mich von diesem Hund hochheben zu lassen, und in diesem Moment hatte ich das Gefühl, er würde aufhören, und ich fühlte, wie sein Schwanz in mir wuchs, Oh mein Gott, ich dachte, er würde schneiden mich in zwei und dann fühlte ich es schießen. Sein heißes Sperma tief in mir Ho Gott, es fühlte sich gut an, mich zu füllen, und ich konnte fühlen, wie es meine Beine hinunterfloss, schau dir diese Shaz an, sagte May lachend, ich denke, sie ist genauso voll wie sie, was denkst du .yeh, aber es hat keinen Sinn, sie jetzt einzurichten, während sie so viel Spaß hat. Wir können es zu Ende bringen.
Billy hat ungefähr zwanzig Minuten lang den Knoten mit mir geknüpft, dann wurde er schließlich weicher und fiel von mir, dann kam eine Ladung, er verschwendete keine Zeit damit, seine große Zange um meine Fotze zu wickeln Wow, umarme ihn Shaz und May lachten Mach weiter, Billy, mach weiter, Junge.
Zu diesem Zeitpunkt war es mir wirklich egal, es fühlte sich so gut an, dass er mich die ganze Nacht leckte und ich ihn ließ, dreimal musste ich vorbeikommen oder Zeiten, an die ich mich wirklich nicht erinnern kann.
Shaz und May entschieden, dass es für mich Schlafenszeit war und ich nicht mit ihnen streiten konnte, sonst hätte ich die Ernte gekauft, während sie mich zurück in meinen Käfig brachte, sagte May, dass wir morgen eine Überraschung für dich haben, ich wollte sie unbedingt fragen einmal passiert war genug, um Angst zu bekommen, aus Angst, die Ernte zu nehmen.
Ich wachte morgens auf und May stellte wie immer mein Essen und Wasser und ging weg. Ich aß und trank so schnell ich konnte, weißt du, aus irgendeinem Grund dachte ich, ich wäre draußen, was für ein Dummkopf.
Das nächste, was ich weiß, ich liebe es wieder, oh nein, nicht schon wieder.
Als ich wieder zu Sinnen kam, war ich auf Rädern an diesen Metallrahmen gefesselt, meine Hände über meinem Kopf und meine Knie an meinen Ellbogen festgebunden, das Hundekostüm war weg und ich war völlig nackt mit einem Knebel im Mund, und ich versuchte es egal wie sehr ich es versuchte. Ich konnte keinen Ton hervorbringen, oh mein Gott, was würde jetzt mit mir passieren, ich erinnere mich, was May am Anfang sagte, wenn ich das Spiel spiele, werde ich nicht verletzt und bis jetzt hatte sie Recht, ich muss gebe zu, dass sie es war. So etwas Gefesseltes machte mich an wie die kalte Luft, die auf meine glatt rasierte Katze bläst, und meine Beine weit gespreizt, damit die Welt sie sehen konnte.
Shaz kam hinter mir her und fing an, mich in den Hof zu schieben, fragte sich, was hier los war, ich bin noch nie so gewesen, ich werde es bald herausfinden, hier ist deine Überraschung, sagte Shaz, und als ich in den Garten schaute, ich Mai sehen konnte. Er streichelte den größten Pferdeschwanz, den ich je in einem der Ställe gesehen habe.
Ist Shaz bereit?, rief er und ich glaube, er antwortete mit einem Lachen?
Ich hoffe es, denn dieses verdammte Ding wird es überall verbreiten.
Schiebe ihn hier rein, ich glaube, er ist jetzt bereit für ihn, Shaz hat mich unter das Pferd geschoben und dann hat er angefangen, den Rahmen zu pumpen, damit ich in einer Linie mit seinem Schwanz war, oh mein Gott, ich dachte, ich hoffe, es tut nicht zu sehr weh . So etwas Großes habe ich noch nie gesehen.
Sie stellten mich auf und Shaz packte meine Schamlippen und teilte sie. May führte den großen harten Schwanz in mich hinein, ho Gott, er war groß, dann spürte ich, wie das Pferd zweimal zuckte, dann verlor ich die Zählung.
Ich konnte nicht fassen, was mit mir geschah, während ich an diesem Rahmen befestigt war und ein großes verdammtes Pferd auf meine Fotze schlug, als ob es sein Geburtstag wäre, gerade dann fing ich an, ihn laut anzubellen und fühlte, wie er mich mit seiner warmen Energie erfüllte. es war so viel, dass es über mich spritzte, als ich fertig war, schoben sie mich den Hof hinunter, parkten mich an einer Wand und zogen das Rohr heraus und holten mich aus der Hölle, es war kalt, oh schau Mai, zeigte auf meine Brustwarzen, Ja, sie muss erkältet oder erregt gewesen sein, antwortete Shaz.
Als sie mich fertig gewaschen hatten, schoben sie mich in den Garten und banden mich los, fesselten meine Hände hinter meinem Rücken und brachten mich nach Hause, wobei der Frosch in einer Hand mein Haar hielt und in der anderen etwas zwischen meinen Beinen, das sich wie ein großer Stock anfühlte . Ich war fast auf Zehenspitzen.
Als Shaz das erste Mal sagte, dass es mir gut geht, aber beeil dich, brachten sie mich nach Hause, May warf mich auf meine Knie, Gesicht auf den Stuhl, beweg dich nicht, Schlampe.
Ich bin shaz, komm zurück ins Zimmer, lass uns gehen, wir gehen, sagte er lachend, ich fühlte, wie sich mein Arsch über meine Wangen ausbreitete, dann fühlte ich zuerst, wie etwas sehr langsam in meine Muschi ging, dann wurde es immer schneller und schneller, als ich wollte Fick dich vom ersten Tag an Ich habe dich gesehen, wie hast du diese Schlampe gefunden?
Ich habe noch einige gesehen, nachdem das Pferd mit mir fertig war, und jetzt sieht es so aus, als würde ich noch mehr sägen.
Nach einer gefühlten Stunde trieb ich May, meine gottverdammte Schlampe, an der Reihe, sie war nicht so sanft, sie ging zu Boden und knallte das verdammte Ding direkt in mich Aaargg, sabbernd, als ich versuchte zu schreien. Von dort unten, wo mein Mund offen war, Gott, hat er mich doppelt so hart geschlagen wie Shaz, wie stellst du dir gerade DP für Shaz vor, was für ein bisschen doppelt? Ja, lass uns beide den Arsch der Schlampe ficken, okay?
Shaz saß auf dem Stuhl, saß auf dieser Schlampe und sie zwangen mich, auf ihrem großen Riemen auf dem Dildo zu sitzen, Aaah Aaaahh, mit diesem großen Schwanz, der mich hart schubste, ich hatte noch nie Analsex und um ehrlich zu sein, fühlte ich mich ziemlich gut drinnen, und als May mir ihre aufdrückte, mein Gott, dachte ich, es wären eineinhalb Erfahrungen.
Ich kam nacheinander, bevor ich es gerade öffnete, Mashallah, es war schön.
Nachdem sie mit mir fertig waren, brachten sie mich die Treppe hoch und nahmen meine Gurte und May scherzte, lass uns ein schönes Bad nehmen, deine Klamotten sind im Schlafzimmer, komm runter, wenn du fertig bist, und damit gingen sie die Treppe hinunter.
Ich machte mein Badezimmer fertig, ich zog mich an, es war schön, sich wieder anzuziehen, dann ging ich neben May und Shaz die Treppe hinunter, hier bist du, sagte sie, während Shaz mir ein Glas Wein anbot, ich sah sie und sie an sagte okay, du bist einer von uns, May sagte, das Spiel sei vorbei.
Ich habe den Wein geholt und wir saßen da, Mai dachtest du sowieso, was für ein kleines Spiel, um ganz ehrlich zu sein, wenn ich an Wow denke.
Ich muss jeden Hund und jedes Pferd, das sie jemals besessen haben, seit dieser Nacht gefickt haben, ich habe sie sogar gefickt, was für ein verdammter Urlaub, ich kann nicht bis nächstes Jahr warten.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert