Stiefbruder Fickt Geschlafen

0 Aufrufe
0%


Harry Potter und das Zauberbuch der Wünsche
Kapitel dreißig? Der Zwilling wird älter
Haftungsausschluss: Diese Geschichte spiegelt nicht die Einstellungen oder Charaktere der Harry-Potter-Reihe wider und steht in keiner Verbindung mit ihrem Autor.
Story-Codes: mmF, mmf, Cream Pie, Exhib, Tappen, HP, Magie, Orgie, Preg, Spanking, Voy
Als sich der März dem Ende zuneigte und der April näher rückte, war die Schule mit dem neuesten Sexskandal überschwemmt, an dem Hermine Granger, Harry Potter und fast die Hälfte der Schule beteiligt waren. Die Umstände der ungewöhnlich anschaulichen und illustrativen Bilder und des anschließenden skandalösen Artikels waren so außergewöhnlich, dass das Hogwarts Board und mehrere Ministeriumsbeamte offizielle Nachforschungen darüber anstellten, was in Hogwarts vor sich ging. Die einzige Strafe, mit der diese ganze Beziehung fertig werden musste, war, dass Hermine private Beratungssitzungen von Professor McGonagall, der Hauslehrerin, erhielt. Aber das war nicht das einzig Aufregende, was in Hogwarts passierte; Fred und George Weasley waren bereit, ihren siebzehnten Geburtstag zu feiern. Wie alle siebzehnten Geburtstage in der Zaubererwelt, die Weasley-Zwillinge? Das siebzehnte würde nicht anders sein, außer dass sie den größten Schabernack planten, den es je zu feiern gab. Weil Zwillinge? Da ihre Geburtstage direkt mit dem Aprilscherz zusammenfielen, hatten die Zwillinge jedes Jahr einen gewissen Spaß daran, ihre Geburtstage zu feiern, indem sie jedem, der ihnen einfiel, lustige Streiche vorspielten. Dieses Jahr war ein besonderes Jahr, also hatten sie sich einen ziemlich ausgeklügelten Plan ausgedacht, um ihr Erwachsenwerden zu feiern. Leider war ihnen das Zauberbuch der Wünsche vor einiger Zeit gestohlen worden, aber der letzte Zauber, den sie sich angesehen hatten, schien perfekt zu ihrem Plan zu passen.
Ich hoffe, du erinnerst dich, wie das geht, sonst ist die ganze Mühe umsonst Als Fred seine Meisterwerke plante, sagte er zu seinem Bruder: Der Plan war komplex; Würde es beinhalten, dass sich die Zwillinge unter Harrys Tarnumhang in den Slytherin-Gemeinschaftsraum schleichen und alle Slytherin-Schüler verzaubern? anziehen und raus, ohne erwischt zu werden. Während ihres Geburtstagsessens in der Großen Halle machen die Zwillinge ein paar einfache Zauberstabbewegungen, während alle anderen essen, und damit jedes Stück des Slytherin-Schülers? Kleider würden verloren gehen. In dem daraus resultierenden Chaos und der Verwirrung konnte niemand die Kameras sehen, die Fred und George bereits aufgestellt hatten und die das nackte Chaos auf magische Weise verfehlten. Die Bilder dienen einem doppelten Zweck; um jeden Slytherin-Schüler in Verlegenheit zu bringen und einen geeigneten Sündenbock für die sexuellen Eskapaden von Hermine, Harry und Ron im Tagespropheten zu liefern. Sie hatten den Plan bereits durch Harry und Ron weitergegeben; nicht nur, weil es eine tolle Idee ist, sondern weil es alle Slytherin-Schüler fasziniert hat? Kleidung war ein zu großes Geschäft, als dass sie es alleine machen könnten. Sie würden sich in der Nacht vor ihrem Geburtstag Zugang verschaffen und Harry und Ron nach ihnen kommen lassen, um den Prozess zu beschleunigen.
Harry und Ron stimmten ihrem unglaublich komplexen und perversen Plan nur unter einer Bedingung zu; Die Zwillinge locken Rita Skeeter an einen Ort ihrer Wahl, unter dem Vorwand, mehr sexuell explizite Bilder zu kaufen, um sie auf die gesamte Titelseite des Tagespropheten zu kleben. Harry und Ron fühlten sich schuldig, weil sie ihren besten Freund in eine Prostituierte verwandelt hatten, und der Spott der ganzen Schule und der magischen Welt. Ihr finsterer Plan war es, Rita an einen verlassenen Ort zu locken, wo sie ihnen zeigen würden, wer die wahre Prostituierte ist.
Die Nacht vor den Zwillingen? Es ist sein Geburtstag, Fred und George benutzen Harrys Tarnumhang, um den Slytherin-Gemeinschaftsraum zu betreten, als einer der Schüler das Passwort sagte und hereinkam. Sie warteten mehrere Stunden unter dem Umhang im Gemeinschaftsraum, bis der letzte Schüler für die Nacht in den Schlafsaal ging. Dann nahmen sie leise den Tarnumhang ab und öffneten die Tür, um Harry und Ron hereinzulassen, und nachdem sie weitere zehn Minuten darauf gewartet hatten, dass sie die Kerker erreichten, begannen alle vier ihre Tour; Verbreiten Sie die verlorene Magie auf jedem Stück Slytherin-Kleidung. Die Verzauberung war ziemlich einfach und konnte mehrere Kleidungsstücke gleichzeitig verzaubern, also dauerte es nur ein paar Stunden. Sie mussten sehr vorsichtig sein, keinen der Schüler zu wecken, sonst würden sie wirklich Ärger bekommen. Mädchen im siebten Jahr? In den Schlafsälen beschlossen Fred und George, sich einen schnellen Überblick darüber zu verschaffen, was sie am nächsten Abend sehen würden. Es gab nur ein attraktives Slytherin-Mädchen in der siebten Klasse, und obwohl sie so groß war wie jedes andere Slytherin-Mädchen, konnten Fred und George nicht anders, als einen Blick auf ihren wunderschönen Teenager-Körper zu erhaschen.
Es ist ziemlich sexy, nicht wahr, George? flüsterte Fred seinem Bruder zu, als sie sich unter dem Tarnumhang, den sie bei sich hatten, seiner Koje näherten. Das Slytherin-Mädchen trug extrem freizügige Unterwäsche. Sie lag bäuchlings auf der Tagesdecke und sowohl Fred als auch George hatten einen perfekten Blick auf ihren saftigen Teenagerarsch. Als sie neben dem Bett standen und den massigen Körper des Mädchens packten, konnten beide Zwillinge es nicht mehr ertragen und mussten unter dem Umhang hervorgreifen und ihren dicken Hintern fest zusammendrücken.
?Mmmmm Herr Malfoy? Das fühlt sich so gut an? Sowohl Fred als auch George stöhnten zufrieden, als sie seinen süßen jungen Arsch missbrauchten.
?Ha? Schlampe denkt, du bist Lucius Malfoy? Ich wette, sie ist seine kleine Hure? George flüsterte seinem Bruder zu, als seine Finger unter das Band glitten, das ihren Tanga hielt. Sie zog sie herunter und die Zwillinge bekamen sowohl ihren geschmeidigen nackten Hintern als auch nur einen Hauch ihrer engen kleinen Teenie-Muschi zu spüren. Die Zwillinge wollten ihn immer noch nicht aufwecken, drückten ihm ein letztes Mal in den Hintern und gingen dann, um ihre Geschäfte zu erledigen.
Harry und Ron waren fast gleichzeitig mit den Zwillingen fertig, und nachdem sie den Slytherin-Gemeinschaftsraum nach irgendetwas durchsucht hatten, das sie verwenden könnten, um Slytherin House weiter die Schuld zu geben, verließen die vier Witzbolde den Gemeinschaftsraum und kehrten zum Gryffindor-Turm zurück.
Am nächsten Tag lächelten Harry, Ron, Fred und George, als sie den Zwillingen gratulierten? Den ganzen Tag Geburtstag, warte nur auf das Abendessen in der Großen Halle. Fred und Georges Weasleys? The Sorcerer’s Wheezes waren etwas Besonderes für ihre Geburtstage, und dazu gehörten auch die Dramen für Erwachsene, die in den letzten Monaten sehr erfolgreich waren. Obwohl die Zwillinge das Zauberbuch der Wünsche nicht mehr besaßen, hatte die Nachfrage nach Tränken und Zaubersprüchen für Sex neue Höhen erreicht. Würden sie die Zaubertränke und Zauber, die sie bereits gemeistert und für ihren Weasley entwickelt hatten, reproduzieren können? Wizard Wheezes hatte jedoch keine Möglichkeit, neue Gegenstände in die Serie einzuführen.
Die Zwillinge füllten den Tag mit lustigen Streichen für jeden, den sie finden konnten. Sie stellten mehrere versteckte Kameras in der Großen Halle auf, wenn niemand in der Nähe war, und stellten sicher, dass sie einen greifbaren Beweis dafür hatten, dass sie diejenigen waren, die einen so großartigen Aprilscherz gemacht hatten. Der Tag schien mit all dem Spaß, den sie hatten, vorbeizufliegen, und bevor sie es wussten, war es an der Zeit, ihren größten Streich zu spielen.
Fred und George gingen mit Harry und Ron in die Große Halle, alle fast in Tränen aufgelöst, weil der Witz so lustig war. Sie saßen zusammen, und nachdem der letzte Slytherin-Schüler an ihrem Schreibtisch gesessen hatte, standen Fred und George plötzlich auf und schwenkten ihre Zauberstäbe, beendeten den Verschwinden-Zauber und zauberten alle Slytherins? Kleidung verschwindet im Handumdrehen.
?AHHHHHHHHHHH AHHHH? Nach ein oder zwei Sekunden schrie fast jeder Slytherin auf. Fast jedes Kleidungsstück war verloren, bis auf ein paar Socken und ein paar Unterhosen. Jeder im Flur stand schnell auf, um zu sehen, warum alle Slytherins schrien und zu den Ausgängen rannten, und das undeutliche Klicken von gut versteckten Kameras hallte durch den Flur. Der bemerkenswerteste war Malfoy, der nackt herumlief; Sein winziger schlaffer Schwanz war wieder einmal das Gespött der Schule, als er zum Ausgang sprintete.
Der ganze Saal brach in lautes Gelächter aus; Alle Studenten an der Front und sogar ein paar Professoren konnten nicht anders, als über die Lächerlichkeit und Verrücktheit der Situation zu schmunzeln. Das Gelächter vom Gryffindor-Tisch war am lautesten, besonders von Harry, Ron, Fred und George; Die Köpfe hinter dem Aprilscherz.
Der erste Teil des Plans war nun vorbei, als die Slytherin-Schüler in ihren Gemeinschaftsraum eilten, in der Hoffnung, ihre Schande mit der Kleidung in ihren Zimmern zu verbergen. Die zweite Episode sollte gleich mit dem Entfernen der versteckten Kameras und dem Interview mit Rita Skeeter beginnen.
Während die Zwillinge die Kameras zum Entwickeln in ihr Zimmer brachten, verließen Harry und Ron die Halle, um sich mit Rita Skeeter zu treffen. Hatten Fred und George ihm gesagt, er solle sie bei den Mädchen im zweiten Stock treffen? Toilette aufgrund der relativen Abgeschiedenheit. Moaning Myrtle wurde von dem tristen Badezimmer heimgesucht, und obwohl Harry seit seinem zweiten Jahr versucht hat, das Badezimmer häufig zu meiden, sagten Fred und George ihm und Ron, sie sollten weitermachen und Rita trösten, während sie an den Gemälden arbeiteten. Fred und George haben Rita vielleicht auf eine kleine Rache an Harry und Ron vorbereitet, aber sie hatten immer noch vor, ihr Bilder von nackten Slytherins zu geben. In der Zwischenzeit würden die Bilder Harry, Ron und Hermine entlasten und Malfoy und den Rest seines missbräuchlichen Zuhauses in Verlegenheit bringen.
Harry hatte sich seinen eigenen Plan ausgedacht, als Rita auf der Suche nach ihren verlockenden Bildern das Badezimmer betrat. ?Die Essenz der Liebe? Nachdem er das Parfüm, das Fred und George ihr gegeben hatten, und eine Haarsträhne von Rons Kopf in das Parfüm getan hatte, war er bereit, jede Frau sofort für die beiden zu gewinnen.
Das unsichtbare Etikett lautete:
Eine wunderbare und duftende Mischung für das Leben eines jungen Mannes. Die Weasleys? Wizard Wheezes ist stolz darauf, einen kraftvollen und berauschenden Duft zu präsentieren, der eine plötzliche und starke Anziehungskraft zwischen zwei Menschen erzeugen kann. Geben Sie eine einzelne Haarsträhne in das Parfüm, bevor Sie es auf das Mädchen Ihrer Träume sprühen. Die Reaktion wird sofort erfolgen und den Träger für mehrere lange sinnliche Stunden sexuell an den Geber binden Warnung Ein Sprühstoß wird den Benutzer berauschen und ihn stundenlang sexuell erregt halten Parfüm hat kein Gegengift, bis seine Wirkung nachlässt
Harry und Ron gingen in Rekordzeit ins Badezimmer und waren erleichtert, dass die Maulende Myrte nicht in Sicht war. Nicht, dass es wichtig wäre; Harry und Ron waren fest entschlossen, die Skeeter-Hure auf den Grund der Hölle zu bringen, mit oder ohne Publikum. Sie mussten nur ein paar Augenblicke warten, dann stürmte Rita in einen hellgrünen Umhang und mit einem triumphierenden Grinsen auf ihrem Gesicht herein. Er hatte nicht einmal Zeit zu reagieren, als ihn ein angenehmer Nebel umhüllte. Ritas Augen leuchteten auf, bevor Harry und Ron in ihrem Blickfeld waren. Er nahm seine Brille ab und warf sie auf den Boden, seine gesamte Gemütsverfassung änderte sich von schelmischem Journalismus zu unaufhaltsamer lustvoller Liebe für Harry und Ron.
Ich weiß nicht warum, aber ich bin so geil? murmelte er vor sich hin, als seine Augen plötzlich von den lächelnden Gesichtern von Harry und Ron auf seinen hervorquellenden Unterleib fielen. Sie lächelte, leckte sich die Lippen und zog ihren hellgrünen Umhang aus, um eine eng anliegende Bluse und einen langen, aber engen schwarzen Rock zu enthüllen. Anstatt nur ihren Rock und ihre teuer aussehende Bluse aufzuknöpfen, entschied sie sich für den einfachen und schnellen Weg, indem sie einfach Kleidungsstücke zerriss.
?Fick mich? Harry und Ron stöhnten zusammen. Rita Skeeter ist vielleicht kein süßer, attraktiver Teenager, aber ihr außergewöhnlicher Körper erzählte eine ganz andere Geschichte. Ihre Brüste waren makellos, ziemlich groß und unbeschreiblich saftig. Sein Körper und sein Arsch waren genauso großartig; sowohl fest als auch solide. Harry und Ron mussten mit den Augen blinzeln und wieder zu Sinnen kommen, als sie über Ritas außergewöhnliche Körperhaltung und Körper sabberten.
?ZUFRIEDENHEIT? murmelte Rita verführerisch, ging auf die Knie und kroch zu den beiden. Harry und Ron waren fassungslos; Natürlich wollten sie das sinnliche Luder ficken, aber sie hätten nie gedacht, dass es so schön sein würde. Bevor sie darüber nachdenken konnten, was sie damit machen sollten, griff Rita nach unten und zog ihre Hose herunter, um zwei riesige Erektionen zu enthüllen.
Harry und Ron waren angenehm überrascht von einer Rita Kimmkorn, während Fred und George hart daran arbeiteten, die Bilder zu verbessern, die ihre Kameras während des Abendessens machten. Um den Prozess zu beschleunigen, meldete sich ihr Freund Lee Jordan freiwillig. Lee fand den ganzen Witz unglaublich unterhaltsam und freute sich, den Prozess zu beschleunigen, obwohl er im Großen und Ganzen keine große Rolle zu spielen hatte. Es dauerte nicht lange, bis das Trio ein paar talentierte Zaubersprüche hatte und die magischen Bilder Gestalt annahmen und eine sehr fesselnde Geschichte ergaben. Fred und George sammelten die Filme ein, dankten Lee für seine Hilfe und bereiteten sich darauf vor, zu dem geplanten Treffen mit Rita Skeeter zu eilen.
?Warten? Vielleicht sollten wir eine Kamera mitbringen? Nur für den Fall? sagte George zu seinem Bruder, bevor er ihr Zimmer verließ.
Gute Idee, Bruder? Sie wissen nie, wann ein Foto von Rita Skeeter im Doppel nützlich sein könnte? Fred nahm eine Kamera und folgte seinem Bruder aus dem Gryffindorturm und antwortete den Mädchen im zweiten Stock richtig. Bad.
Harry und Ron hatten sich keinen Zentimeter bewegt, seit Rita sich ausgezogen und ihre Hose heruntergelassen hatte. Er packte sowohl große als auch sehr harte Schwänze und begann, seine kleinen Hände an den pulsierenden Gliedern auf und ab zu gleiten. Harry sah die unersättliche Schlampe an und sah ein kleines Funkeln in ihren Augen, bevor er sich vorbeugte und seinen pochenden Schwanz mit seinem perfekt passenden heißen nassen Mund schluckte. Ihre mündlichen Fähigkeiten waren so gut wie die von Fleur, und ihr Bedürfnis, die versaute Reporterin zu ficken, begann die beiden zu überwältigen, als sie zwischen Harry und Ron die Wellen tauschte.
Rita verspürte den wachsenden Drang der beiden Jungs, die sie lutschte, sie dumm zu ficken, und beschloss, ihnen jeden Wunsch zu erfüllen. Er hatte wirklich nichts zu sagen; Ihre sexuelle Anziehungskraft auf beide hatte ihr besseres Urteilsvermögen wirklich überwältigt, und obwohl sie den Geschmack ihrer Mundwerkzeuge liebte, war das Gefühl eines Schwanzes, der sie füllte, zu provozierend, um es zu übersehen. Wie eine gute Hure nahm sie ihren Mund von Harrys hartem Schwanz und ließ Rons ebenso harten Schwanz los.
Harry und Ron stöhnten protestierend, aber als ihnen klar wurde, worauf er sich vorbereitete, unterdrückten sie schnell ihre Einwände und bereiteten sich darauf vor, seine enge und vollständig rasierte Reportermuschi mit dicken pochenden Gliedern zu stopfen. Ron übernahm die Kontrolle über die Situation, ergriff die Initiative und packte Rita an der Hüfte; Drehen Sie es und drehen Sie es, bis es Ihre Zehen berührt. Ron nutzte die Gelegenheit, um seinen stämmigen Arsch gut zu drücken und einen harten Klaps zu geben, bevor er fortfuhr, zwei seiner langen Finger in seine geile Muschi zu stecken.
?Mmmmm? Das fühlt sich gut an? Rita stöhnte, Rons Finger gruben sich langsam in ihren Griff und lösten ihre zupackende Fotze.
Da er nicht ausgelassen werden wollte, ging Harry vor Rita und ließ sie ihren Schaft in eine Hand nehmen. Als Ron sich darauf vorbereitete, sechs Zoll in seine enge Fotze zu schieben, machte Rita dort weiter, wo sie bei Harry aufgehört hatte, und begann erneut, ihn zu lecken.
Fred und George hatten sich aus dem Gryffindor-Gemeinschaftsraum geschlichen und waren zu ihrem kleinen Wiedersehen aufgebrochen, wohl wissend, dass Rita Skeeter die besten Momente ihres Lebens mit ihren älteren Brüdern und Harry Potter verbrachte. So zufrieden mit dem bisherigen Erfolg ihres Plans ignorierten Fred und George einen neugierigen Stalker, der ihnen folgte, als sie unentdeckt ihr Zimmer und ihren Gemeinschaftsraum verließen.
Wenn Fred und George endlich in den zweiten Stock kommen, Mädels? Harry und Ron bewegten sich schnell zu beiden Seiten von Rita Skeeter. Rita zog Harrys 15 cm lange Schnauze mühelos hinein, und Ron, Fred und George waren bereits drei Zoll in seiner glatt rasierten Fotze, bevor sie ihre Plätze in der ersten Reihe erreichten. Als die Pornoszene vor ihnen weiter vorrückte, spähten sie durch den Türspalt und machten mühelos Fotos. Das einzige Problem mit der Situation war, dass es Harry und Ron waren, nicht die Steine ​​selbst. Immerhin hatten sie heute Geburtstag und sie spielten einen tollen Witz. Glücklicherweise wurden ihre Gebete gerade erhört, aber bevor das geschah, sahen sie zu, wie sich Rons 15 cm vollständig in Ritas enge Fotze gruben. Harry folgte sofort mit seiner eigenen strengen Bewegung; schob ihre Hüften nach vorne und zwang Rita, ihren ganzen Stock zu schlucken.
?Mmmffff? Sie erstickte, als sie nach Luft rang, während sie gleichzeitig einen starken Orgasmus mit Rons tiefer Penetration hatte. Er quietschte weiter vor Enthusiasmus, als sowohl Harry als auch Ron ihre tiefen und stetigen Bewegungen fortsetzten.
?Gott?heiß? Ron stöhnte, als er spürte, wie Ritas Wasser ihren Drücker hinunterlief, als Harry seinen mit Speichel bedeckten Schwanz aus seinem geschickten Mund zog.
?Klingt gut? Kann ich gehen? fragte Harry Ron, der immer noch mit voller Höhe in Ritas durchnässte nasse Fotze pumpte und widerstrebend aussah. Sie hat einen Arsch, Idiot Harry lachte und hoffte, dass er sich mit seinem engen Arsch begnügen würde, während Ron seine saftige Fotze probieren musste. Ron rutschte langsam sechs Zoll aus Ritas Muschi heraus und glitt nach unten, sodass Rita auf seinem Schwanz sitzen konnte.
Während Rita sich darauf vorbereitet, ihre beiden Löcher in Harry und Ron gleichzeitig zu füllen, bekommen Fred und George eine große Überraschung von einem alten und sehr sexy Freund. Angelina Johnson, wenn alle Slytherin-Schüler in der Großen Halle sind? Die Kleidung verschwand im Handumdrehen. Er hatte auch bemerkt, dass Fred und George Weasley im Mittelpunkt der Freude standen, und obwohl er die Joker nicht mit dem urkomischen Witz in Verbindung bringen konnte, war sein Interesse überragend. Nachdem er gesehen hatte, wie sie sich mit einer Kamera aus dem Gemeinschaftsraum schlichen, beschloss er, weiterzumachen.
Was guckt ihr Jungs? sagte Angelina unschuldig, als sie auf die kauernden Zwillinge zuging, sexy ihre Hüften schwingend und ihren übermäßig hinreißenden Körper zur Schau stellend. Fred und George hatten das Glück gehabt, in der Sommerpause einmal sowohl ihren Arsch als auch ihre Fotze zu tätscheln, und obwohl sie sich nach ihrem kleinen Überfall immer gut verstanden, hatte das Trio seitdem keine Gelegenheit gehabt, sich zu treffen.
?Hä? Gar nichts? sagten Fred und George zusammen wenig überzeugend. Sie versuchten, den Spalt in der Tür abzudichten, aber es funktionierte nicht; Angelina ging leicht vorbei und spähte durch den Spalt.
?Heiliger Fluch? Paaren Harry und Ron Rita Skeeter? Angelina lachte, als sie sah, wie Harry und Ron sich mit Rita Skeeter verflochten und ihre beiden engen Löcher so richtig durchfickten. Was ihn noch mehr überraschte, war, dass Rita Skeeter aussah, als hätte sie viel Spaß. ?Es? Ziemlich heiß Angelina fuhr fort, bewegte ihre Hand zu ihrer Fotze und streichelte durch das dünne Baumwollhöschen, das sie schmückte.
?Ja? HEISS? Fred stöhnte seinen Bruder an, als Angelina sich nach unten beugte, um das Trio vor ihr besser sehen zu können, und betonte dabei ihren außerordentlich saftigen Hintern für die Zwillinge. Das Baumwollhöschen und das eng anliegende Tanktop, das sie trug, betonten deutlich jedes Merkmal und jede Kurve, die sie präsentierte. Als die Jungs weiter auf ihren wunderschönen Arsch starrten, drehte sich Angelina um und war angenehm überrascht, ihre eigene offensichtliche Erregung zu sehen.
Wie ich sehe, ist dir auch etwas aufgefallen, das dir gefällt? sagte Angelina, ihre Hand immer noch in ihrem Höschen und einen selbstzufriedenen Ausdruck auf ihrem Gesicht, als sie die Zwillinge anstarrte, ihre wilden, stumpfen Fehler. Ich wette, du träumst fast jede Nacht von unserer letzten kleinen Begegnung, oder? fragte er das fassungslose und anscheinend verwirrte Duo. Ob sie es akzeptieren oder nicht; Tatsächlich hatten beide Zwillinge wiederholt davon geträumt, Angelinas Übernachtung zu ruinieren, Kate Bell und Alicia Spinnet zu schwängern und ihren Besuch dann damit zu beenden, dass sie Angelinas zwei heiße Löcher fickten. ?Dann muss ich dir wohl neue Erinnerungen schenken? Am Ende genoss er ihre offensichtliche Freude.
Als Angelina sich darauf vorbereitete, sich von den Zwillingen vergewaltigen zu lassen, wurde Rita Kimmkorn von zwei Schwänzen gleichzeitig gestopft. Ron setzte sie auf seinen Schoß, wobei sein Schaft vollständig in ihrem engen Arsch versunken war, während Harry auf den beiden saß, seine Hüften in Ritas Fotze senkte und sie so tief und hart wie er konnte fünf Zoll in Rita rammte. Rita konnte kaum bei Bewusstsein bleiben; Sie hatte mehr als fünf sehr starke Orgasmen und Ron konnte ihr jungfräuliches Arschloch nicht länger ertragen, während Harry weiterhin seinen Schaft in ihre süße Möse stieß.
Ich komme verdammt noch mal stöhnte er, unfähig, seinen Schwanz aus seinem Arsch zu bekommen. Unfähig herauszukommen, beschloss Ron, dass es nur eins zu tun gab. Sein Instrument zog sich zusammen und begann sich zusammenzuziehen; erbricht eine dicke, erwachsene Ladung seines geschmolzenen heißen Samens direkt in Ritas Arsch. Laden Sie auf seine heiße Spermaladung, um sein kleines Rektum zu trichtern, und es füllte ihn vollständig aus. Ron war noch nicht fertig und als Harry weiter mit seinen Hüften auf Rita hämmerte, fand Ron seinen zweiten Atemzug und drückte ihren Arsch mit neuer Kraft und einem immer noch harten 15 cm langen Schwanz nach oben.
Beobachteten Fred, George und Angelina nicht mehr die heiße Szene, die sich bei den Mädchen im zweiten Stock entwickelte? Badezimmer, weil sie mit einem eigenen zu beschäftigt waren. Fred ist bereits auf den Knien und zieht Angelinas enges weißes Höschen herunter, während George ihr von Angesicht zu Angesicht gegenübersteht, sein Oberteil auszieht und dann an ihren runden und wunderschön entwickelten Brüsten saugt. Als Freds Mund bereits hart an Angelinas köstlicher Möse arbeitete, leckte und saugte sie an ihren perfekten jungen Brüsten. Angelina schnitt ihre Schamhaare zu einem dünnen Dreieck direkt über ihrem Mund, was ihre sexy Fotze noch verführerischer aussehen ließ.
?YALA MEINE PUSSY? LUCKE MEINE BRUST? Angelina stöhnte, als Fred und George sie wie Profis trainierten. Es dauerte nicht lange, bis die ständige bezaubernde Stimulation ihre Sinne überwältigte und einen unglaublichen Orgasmus auslöste. Er erreichte seinen Höhepunkt und spritzte eine kleine Menge seines Saftes in Freds wartenden Mund. ?Gib mir diese großen Schwänze? Ich will, dass du mich hart fickst? Sie stöhnte, als sie von ihrem Orgasmus abstieg.
Fred und George zogen ihre Kleider aus und entblößten ihre 7-Zoll-Schäfte, bevor Angelina Fred zu Boden brachte und ihn auf seinen Rücken legte. Genau wie Rita drehte sie sich um und setzte sich kopfüber auf Freds Schaft. Anstatt ihn jedoch in ihren Arsch zu packen, führte Angelina Freds steinharten Schwanz in ihre triefend nasse Fotze. Sowohl Fred als auch Angelina stöhnten vor Schmerz und Vergnügen, als Freds sieben Zoll großer Bereich langsam von Angelinas zitternder Fotze verschluckt wurde. Angelina war keine Prostituierte, aber sowohl sie als auch Fred waren schockiert und überrascht, wie einfach es für ihre Katze war, Dinge so schnell zu akzeptieren. Es war, als wäre ihre Fotze wie geschaffen für Weasleys Zwillingsschwanz, aber bevor Fred ihre Taille packte und ihren wunderschönen Körper auf und ab auf seinen Penis rammte, bedeutete er George, zu ihnen zu kommen und sich ihnen anzuschließen.
?Meine Muschi will zwei? sagte er mit einem Lächeln im Gesicht.
?Ich weiß nicht? Das klingt für mich ziemlich schwul? »George, als er den gespiegelten Ausdruck auf dem Gesicht seines Bruders sah«, sagte er.
Kommt schon Jungs? Für mich? Nett bitte? Der Welpe bettelte mit seinen Augen.
?GUT? George stimmte widerwillig zu; Angelina trat vor, als sie sich zurückbeugte und sich darauf vorbereitete, einen zweiten Weasley-Schwanz für ihre enge schwarze Katze zu nehmen. Zu Freds Überraschung schob er seinen Stab mit relativer Leichtigkeit in seine überfüllte Fotze. Es war immer noch die engste Fotze, die er je hatte, und die Reibung von Freds Schwanz war etwas seltsam, aber bald schlugen beide Zwillinge wie eine gut geölte Maschine auf die geile Angelina ein.
?UNGHHHHHH korrigiere ich? cum?, grunzte Harry im Badezimmer, als Rita ihren zehnten Orgasmus hatte. Seine zitternde und zupackende Fotze wickelte sich um Harrys Schwanz und es war zu viel für ihn, ihn anzuheben, weil Harry seine Hüfte packte, seinen Schaft so tief in seinen Bauch einführte, wie er schwanger werden konnte, und eine große Menge seines sehr starken Samens tief nach unten spritzte . darin. Rita stöhnte wie eine Hure, als sie spürte, wie ein paar lange, heiße Strähnen von Harrys klebrigem Sperma ihren Schoß bedeckten und sie bis zum Rand ausfüllten.
?UNGHHHHHHH NEIN AUFS NEUE? schnaubte ein ähnlich erschöpfter Ron, der ein zweites Mal mit Ritas bereits vollem Arsch gekommen war. Sperma pumpte rein und raus, als ihr Samen ihren engen Arsch überfloss.
Die Stimulation, die Orgasmen und ein paar heiße, klebrige Wichse waren einfach zu viel für Rita, und bevor Harry und Ron damit fertig waren, sie mit Wichse vollzupumpen. Ihr Körper entspannte sich und sie glitt schnell in die Bewusstlosigkeit, als Harry und Ron ihre mit Sperma bedeckten Schwänze aus ihren durchnässten nassen Löchern zogen und Sperma aus ihrem Arsch und ihrer Muschi auf den Steinboden fallen ließen.
Wenn Harry und Ron eine mit Sperma gefüllte und möglicherweise schwangere Rita Skeeter auf den kalten Steinboden der Mädchen im zweiten Stock fallen lassen? Im Badezimmer näherten sich Fred und George ihrem Ende mit einer sehr aufgeregten Angelina, die zwischen den Zwillingen eingeklemmt war. Fred und George ritten mit ihren beiden langen Schäften auf seiner süßen Teeny-Fotze, und obwohl es ein enger Sitz war, brachten Reibung und Spannung sie alle drei bald an den Rand des Orgasmus. War Angelina die erste, die der Euphorie verfiel, vor Freude aufschrie und die Zwillinge packte? Wasserhähne auf eine dicke Schicht ihres heißen Wassers. Die Zwillinge folgten bald, genau zur gleichen Zeit, beide grunzend vor Zufriedenheit.
?UNGHHHHH? JA? NIMM ALLES? sagten Fred und George zusammen.
? GEHEN SIE IN MICH KINDER MEIN ZIEL ERFÜLLEN Angelina schrie, als die Schwänze von Fred und George anfingen, riesige Mengen an heißem, klebrigem Sperma in ihre enge Teeny-Möse zu gießen. Sie wusste nur zu gut, dass zwei wichtige, mit Samen gefüllte Samen in ihrem verletzlichen Pubertätsleib sie leicht schwanger machen könnten, aber war die Hitze der Situation mehr als genug, um den Zwillingen nachzugeben? Ihr Wunsch, ihre enge Muschi mit ihren heißen Samen zu füllen, ist offensichtlich. Angelina hatte heimlich davon geträumt, dass ein kleiner Weasley in ihr heranwächst, seit Fred und George in Katie und Alicia eingedrungen waren und sie dabei geschwängert hatten. Fred und George taten genau das, was Angelina schrie und stopften sie so gut sie konnten, bevor ihre Schwänze langsam entleert wurden und aus ihrer cremigen Fotze glitten.
Erfreut darüber, dass die Zwillinge gerade ihre tiefsten Fantasien erlebt hatten, seufzte Angelina erleichtert auf, zog ihr Höschen und Tanktop wieder an und ließ die beiden erschöpften Weasley-Zwillinge dort, nachdem sie jedem von ihnen einen schnellen Kuss gegeben hatte. Zufrieden und voller Weasley-Samen taumelte er zurück in den Gryffindor-Gemeinschaftsraum.
Als Angelina um eine Ecke bog und verschwand, zogen sich die Zwillinge an und öffneten die Badezimmertür, um eine nackte Rita Skeeter und einen sehr glücklichen Harry und Ron zu sehen. Fred und George machten schnell ein paar Fotos von der mit Creme gefüllten Rita Skeeter, feuerten Harry und Ron und weckten schließlich die zerlumpt aussehende Reporterin. Das Parfüm hatte ihn eine ganze Stunde lang in eine Hure verwandelt, die Harry und Ron liebte, und obwohl es seine Stimmung verändert hatte, erinnerte sich Rita an jedes kleinste Detail des sexuellen Abenteuers, außer an die letzten Blicke, als das Ficken zu intensiv für sie wurde. . Fred und George zeigten ihm Bilder von nackten Slytherins, baten ihn zu versprechen, sie in seinem nächsten Artikel zu posten, und schrieben harte Dinge über Malfoy und seine kleinen Freunde. Sie schien sich der Idee zu widersetzen, erlag jedoch der Erpressung, nachdem sie sie überzeugt hatte, indem sie ihr Fotos ihrer jüngsten geringfügigen sexuellen Indiskretionen mit den Zwillingen Harry Potter und Ron Weasley zeigte.
Endlich Zwillinge? Das Erwachsenwerden war einer der besten Geburtstage ihres Lebens, und obwohl es endlich vorbei war, würden sie nie wieder einen Aprilscherz veranstalten, ohne an ihren siebzehnten Geburtstag zu erinnern.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert