Lieber tÄglich: november

0 Aufrufe
0%

3. November Liebes Tagebuch, Es wird kalt draußen!

Ich liebe die Feiertage, aber ich habe im Moment wichtigere Dinge, an die ich denken muss!

Gary will uns ficken, also zögern wir!

Ich kann sagen, dass Emma sehr nahe daran ist, sich ihr zu unterwerfen, sie ist so verliebt in ihren Penis!!!

Ich sage nicht, dass Hillary und ich seinen Schwanz auch nicht mögen, es ist nur, dass Ems sich in einen kleinen „Hahnhund“ verwandelt hat!!!

Wir haben unsere Masturbationssitzungen in seinem Zimmer, er hat in seiner Muschi nach immer größeren Objekten gestöbert !!!

Normalerweise benutzen Hills und ich nur unsere Finger an unserer Klitoris, aber nicht Ems, sie will dieses Füllegefühl in ihrer Muschi, wie sie es beschreibt!!!

So, jetzt muss ich meine Hausarbeit machen, tschüss!!!

11. November Liebes Tagebuch, wir haben immer noch nicht aufgegeben und Gary gefickt, aber wir haben zwei weitere Typen ficken sehen!!!

Die Hills-Leute haben letzte Woche einem College-Mädchen ein Zimmer in ihrem Keller gemietet und einem Jungen einen Abend beigebracht!

Hills war sich ziemlich sicher, dass dies irgendwann passieren würde, also ging sie ins Mädchenzimmer und stellte die Jalousien und Vorhänge so ein, dass sie geschlossen aussahen, aber das war es wirklich nicht!!!

Immer wenn dieses Mädchen namens Karen Freunde in ihrem Zimmer sein wollte, schlich sich Hills hinaus und sah nach, was dort vor sich ging!!!

Endlich ist es passiert, sie haben einen kleinen Jungen bekommen und die einzige Arbeit, die sie gemacht haben, waren die Körper der anderen!!!

Als Hills sah, was passiert war, rief er sofort Ems und mich an und wir kamen sofort!!!

Tagebuch, das hättest du sehen sollen!!!

Wir drei Achtzehnjährigen rutschten lautlos zum Fenster und schauten in Karens Zimmer!!!

Als wir dort ankamen, trug Karen nur Höschen, während ihr Freund bis auf sein Höschen herunterkam!!!

Karen hat wirklich große Brüste und ihr Freund konnte nicht genug davon bekommen, sie ununterbrochen zu saugen und zu lecken, bis Karen sie drückte und ihren Hintern nach unten zog!!!

Ems wollte runtergehen und sie da und dort ficken!!!

Gott, er hatte einen riesigen Schwanz, viel größer und beeindruckender als Garys!!!

Ich denke, Karen hat die gleiche Krankheit wie Ems, sie kann nicht genug Schwänze bekommen, um sie zu befriedigen!!!

Er konnte es kaum erwarten, dieses Monster in seinen Mund zu stecken und er konnte es kaum erwarten, eine heiße Beute für seine Geißel zu bekommen!!!

Es ist wirklich unglaublich, dass Typen einfach dastehen und ihre Schnäbel auf uns richten und wir aussehen, als würden wir in Stücke zerbrechen und alles tun, um es in unseren Mund oder unsere Muschi zu bekommen!!!

Nach etwas Ruhe legte Karen ihn sofort auf sein Bett und legte sich auf das Bett, wo er seinen Schwanz direkt auf seine Katze richtete!

Was für ein wunderschöner Busch sie hatte und ich dachte, Hills wäre dick, Karen sah aus, als wäre ein brauner Busch zwischen ihren Beinen, der von ihrer Fotze bis zu ihrem Arschloch reichte!!!

Jedenfalls ritt er den Schwanz, bis sein eigener Körper hart wurde und er auf seiner Freundin zusammenbrach!!!

Nachdem sie ihre Aufgaben erledigt und sich angezogen hatte, wurde Karen gesehen, wie sie schnell sprach und es schien, als würde sie um einen Gefallen bitten!

Ihr Mann zuckte mit den Schultern und Karen fiel auf die Knie, zog ihren Schwanz heraus und lächelte dann ein wenig, als sie ihn noch einmal lutschte!

Arme Ems, sie hat sich selbst zweimal zum Orgasmus gebracht, während sie vom Fenster aus zusah!!!

Was für eine Nacht, so war es vor zwei Tagen, ich muss los, tschüss!!!

17. November Liebes Tagebuch, „Armer Ems, er wird es schaffen!!! Er nahm einen Reifen aus der Schublade seines Vaters und brachte ihn zu unserer nächsten Sitzung mit Gary!!! Als er an der Reihe war, war Gary so aufgeregt und zog

Das Kondom kam aus seiner Tasche!!!

Er senkte das Kondom vorsichtig auf den Kopf des Mannes und dann auf seinen Schaft, bis es einrastete!!!

Die Fotos, die ihn am meisten beeindruckten, waren die Frauen, die brutal von hinten fotografiert wurden.

, also waren wir überhaupt nicht überrascht, als sie an die Wand starrte und ihre Beine spreizte, um ihre Katze weit zu öffnen und zum Eintritt bereit zu machen!

sein Schwanzkopf gleitet in Ems Fotze!!!

Er knurrte fast wie ein wildes Tier, als er hereinkam, und als er ganz hineinkam, stöhnte er und bewegte seinen Arsch im Takt von Garys Tritten!

!!

Hills und ich hatten eine tolle Zeit zu sehen, wie Garys Schwanz in Ems Muschi ein- und ausging, und je länger sie so weitermachen, desto heftiger wird es.

ly muffy hat ihn angegriffen!!!

Am Ende benutzte Gary Ems als sein persönliches Fickspielzeug, indem er seinen Schwanz in ihre zerrissene Fotze rammte!!!

Ich habe gesehen, wie Ems einige ziemlich harte Orgasmen hatte, aber nichts im Vergleich zu ihrem Fotzenhöhepunkt an diesem Tag !!!

Ems drückte sie hart zurück, als sie die Nuss in ihn goss und verzweifelt versuchte, ihn tiefer zu schieben!!!

Als es vorbei war, war es Gary, der keuchte wie ein Hund, der Sauerstoff braucht, nicht Ems, der tatsächlich seinen Finger auf der Klitoris benutzte und noch einmal zum Höhepunkt kam!!!

Wie auch immer, ich habe noch nicht aufgegeben, aber wir werden sehen, tschüss!!!

23. November Liebes Tagebuch, was ich dir heute Abend sagen werde, ist zu unwirklich, um wahr zu sein, aber ich kann dir versichern, dass jedes Wort die absolute Wahrheit ist, Hand aufs Herz!!!

Ich sollte letzten Freitagabend zu einer Party gehen, also verließ ich das Haus gegen acht und machte mich auf den Weg zum Hills-Veranstaltungsort!!!

Ich war nicht länger als fünf Minuten weg, als mir auffiel, dass ich meine Tasche in meinem Zimmer vergessen hatte, also rannte ich zurück nach Hause und ging die Treppe hinauf und direkt in mein Zimmer, um sie zu holen!

Ich habe nicht versucht, leise zu sein oder so, aber als ich anfing, die Treppe hinunterzugehen, hörte ich seltsame Geräusche aus dem Schlafzimmer meiner Eltern!

Zuerst verstand sie nicht, was los war, also ging ich zu ihrer Tür, um herauszufinden, was passiert war!

Die Tür war nicht verschlossen und ich drückte sie auf und schaute ein oder zwei Zoll hinein!!!

Heilige Moly, ich hatte meine Mutter, sie war komplett nackt bei meinem Vater und eine andere Frau war auch nackt!!!

Meine Mutter war damit beschäftigt, die Fotze der anderen Frau zu essen, während mein Vater ihren Schwanz im Mund der anderen Frau hatte!!!

Ich bin erstaunt!!!

Meine Eltern waren ein liebevolles Paar, das ein normales, glückliches Leben zu führen schien, aber hier, direkt vor meinen Augen, war meine eigene Mutter, deren Mund an der Vagina einer anderen Frau klebte!!!

Mein Vater sah, wie meine Mutter die Fotze der anderen Frau lutschte und ermutigte sie, stärker zu saugen!!!

Die andere Frau ließ den Schwanz meines Vaters für eine Sekunde los und sagte ihm, dass seine Frau eine großartige Pussy-Küsserin ist und er stolz auf sie sein sollte!!!

Da sagte mein Vater, er fühle sich immer wie eine kleine Eule, es sei denn, er habe mindestens eine heiße Fotze pro Woche zum Saugen!

Mir schwirrte der Kopf!!!

Meine Mutter war eine heimliche Lesbe, die gerne an einer Muschi lutschte, und mein Vater war ein Voyeur, der ihr gerne dabei zusah!!!

Dann sagte meine Mutter etwas, das mich umhaute!!!

Er sagte, dass alle Frauen in unserer Familie Fotzen lieben und dass ihre Tochter, mein geliebtes Tagebuch, bereits ihre beiden besten Freundinnen auffrisst!!!

Ich lehne mich an die Wand, um mich abzustützen, damit ich nicht falle!!!

Woher weiß er das, frage ich mich?!?

Da enthüllte Ems, dass ihre Mutter uns durch die Tür gesehen und den beiden anderen Müttern Bericht erstattet hatte!!!

Sieht so aus, als wären alle drei ziemlich glücklich darüber, dass ihr kleines Mädchen gerne Mitglieder beiderlei Geschlechts befriedigen würde!!!

Dann fuhr er fort zu erklären, wie er uns über das Saugen von Gary sprechen hörte!

Ich griff in meine Jeans und fand meinen bereits pochenden Kitzler und masturbierte wild, während meine Mutter sehr detailliert über ihre lesbische Sexliebe sprach!!!

Dann nahmen zwei Frauen Positionen ein und meine Mutter fing an, neunundsechzig auf der Spitze zu machen, mit ihrem fetten Arsch in der Luft !!!

Dad lehnte sich einfach zurück und genoss die Show, während seine Frau eine andere Frau in ihrem eigenen Bett lutschte!!!

Sie müssen das schon einmal gemacht haben, denn als sie oben ankamen, haben sie alles zusammen gemacht!!!

Ayy, ich vergaß zu sagen, aber ich kam mit ihnen, wie meine Mutter sagte, meine Tochter ist wie eine Mutter!

Das war’s erstmal, tschüss!!!

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.