Mein seelenverwandter hat nie daran gedacht, teil 3 zu sein

0 Aufrufe
0%

Dies ist eine Fortsetzung des gemeinsamen Lebens von Jim und Julie, es gibt ein paar unterschiedliche Punkte.

4 Monate später…‘

Im Korridor dazwischen.

Klassen Als ich mit den Jungs im Flur sprach, als ich eine SMS bekam, war es Julie, sie enthielt nur 8 Wörter.

„Treffen Sie mich JETZT vor der Mädchentoilette“

Normalerweise bekam ich solche Nachrichten, weil er wollte, dass ich mit ihm zum Unterricht gehe oder einen Unterricht schwänze, um etwas Zeit alleine zu verbringen.

Ich stand vor dem Badezimmer, die letzte Glocke läutete „na ja“ ich dachte „Ich bereite morgen den Unterricht vor“.

Sie kommt aus dem Badezimmer in einem tiefblauen Aeropostle-Hemd, der Jeans-Röhrenjeans, die ich ihr am Tag zuvor gekauft habe, und ihrem blonden Haar zu einem Knoten, ihre himmelblauen Augen starren mich mit nervöser Besorgnis und ein wenig Besorgnis an.

sagt glücklich

„lass uns in den Park gehen“

„OK“

Der Park ist 5 oder 6 Minuten zu Fuß von der Schule entfernt, wo wir während der Arbeits- und Schulzeit oft hingehen, um uns zu unterhalten, weil dort nur eine Handvoll Leute waren�

Wir gingen in eine waldreichere Gegend und setzten uns auf eine Bank, die wir eines Tages fanden, und stellten sie an einen abgelegenen Ort

Wir sagten nichts, als wir ihren Kopf auf meinen Schoß setzten, während sie mich ansah, tat ich dasselbe

Ich bückte mich und küsste sie, und sie küsste ihn auch, aber ich zog mich nur für einen Moment zurück, sah mir in die Augen und dachte, dass ich mit dem Mädchen meiner Träume am schönsten Ort der Umgebung war

„Jim“

„Ja mein Baby“

„Liebst du mich“

„ja, mehr als ich für menschenmöglich hielt“

„Wirst du mich lieben, auch wenn sich mein Körper verändert“�

„Sicher liebe ich dich für dich, ich liebe dich weder mehr noch weniger für deine Persönlichkeit, es bedeutet nichts … und warum hast du mich gefragt, ob ich dich liebe, du wusstest die Antwort

„weil ich dir etwas sagen muss, wofür du vielleicht noch nicht bereit bist“

„okay es geht“ (er steht auf und wird ernst in mein gesicht zieht einen stock aus seiner gesäßtasche und fragt mich

„Weißt du was das ist“

„Ich habe es noch nie gesehen, ich weiß es nicht“

„Es ist ein Schwangerschaftstest und er war positiv“

„DU WIRST WIRKLICH ELTERN WERDEN!!!“

„Bist du damit einverstanden?“

„Ich wollte unbedingt Vater werden, denn soweit ich mich erinnern kann, ist es in Ordnung für dich, ein 16-jähriges Baby zu bekommen?“

„Jawohl……..

„Ich liebe dich so sehr Julie (Ich habe keinen Ring an einem Knie, aber ich fühle, dass es wahr ist) Julie Marie Joseph willst du mich heiraten“

„Ja… (zwischen Glücksschluchzen) ich liebe dich für Jim“

Ein paar Stunden nachdem wir fertig waren, gingen wir zurück zur Schule, alle außer ein paar Lehrern waren weg.

Wir stiegen in mein Auto und fuhren zur 711, um noch ein paar Drinks und einen Schwangerschaftstest zu holen, obwohl wir sicher waren, dass ich keine Schutzkleidung trug und keine Verhütung verwendete

warten auf die Person, die von einer fernen Insel vor uns steht

„Julie“ (mit betrunkener, schnatternder Stimme) Julie ruft mich an.

„Lass es uns vergessen und woanders hingehen, er ist mein Vater“

Als dieser Mann (sein Vater) in einem schmutzigen Hemd und einer schwarzen Hose fertig war, ging er zu uns und packte sein Handgelenk und versuchte, ihn von mir wegzuziehen, ich packte ihn, ich ließ das Zeug fallen, er zog seine Hand heraus und er ging hinaus .

Ich habe dafür gesorgt, dass du ins Auto gestiegen bist

Ich fuhr rückwärts von meinem Parkplatz, rannte aus dem Laden, als ich anhielt, um in den ersten Gang zu schalten, versuchte ich zu schalten und hielt an (oh verdammt, glaube ich)�

Sie öffnete die Tür und versuchte ihr Bestes, um ihn herauszuholen (was nicht allzu schwierig ist – wenn man bedenkt, dass er betrunken war)�

Ich zog ihn von ihm weg und rief ihm zu, er solle das Fenster öffnen und die Tür abschließen, während ich versuchte, ihn zurückzuhalten.

von einem weiteren Versuch, es aus meinem Auto zu bekommen.

Er schlägt mich an, er gehört mir, aber ich spüre den Schmerz nicht, aber ich werfe ihn auf den Beton, er steht wieder auf und verfehlt, ich schlage ihn in den Bauch, dann schlage ich ihn mit dem rechten Haken, er tut es ‚T

widerrufen

„Du Dreckskerl, du hast deine Tochter arm geschlagen“ (Ich gehe, aber ich komme zurück)�

„Komm niemals wegen ihr, nimm sie aus ihrem Leben, du warst aus unserem Leben, du hast geheiratet, sie ist nicht auf der Liste, ja, und sie ist schwanger mit meinem Kind, das wirst du nie sehen.“

Ich steige in mein Auto, starte es neu und ziehe es hinter einen Supermarkt, während Julies Schreie immer lauter werden.

„Julie Julie Baby, schau mich an“ (mit Tränen in den Augen den Kopf aus der fötalen Position auf dem Sofa hebend)

„Jim, es tut mir so leid, dass ich dich da reingezogen habe“ (weinend)

Ich packe sie von hinten, drehe sie zu mir, ziehe sie an mich, küsse sie auf die Stirn

„Julie, es ist mir egal, welche Probleme sie in ihrem Leben vor mir oder während unserer Beziehung hatte.

Alles, was mich interessiert, bist du und das Baby und sonst nichts.

Julie, du bist die Hitze, wenn mir kalt ist, du bist die Sonne, wenn ich die Welt bin, gedeiht mein Leben um dich herum.

Du hast keine Ahnung, wie das Zusammensein mit dir mein Leben zum Besseren verändert hat.

Selbst ein Liebesgedicht mit einer Million Wörtern kann nicht damit verglichen werden, wie sehr ich dich liebe, weil meine Liebe zu dir endlos ist.

Er sieht mich an, seine Augen füllen sich mit Tränen, und er küsst mich blutunterlaufen.

„Ich kann mir mein Leben ohne dich nicht vorstellen, Jim, ich verdiene dich nicht und ich verdiene nicht, was wir haben“ (schluchzend) „Ich liebe dich so sehr, ich bin glücklich, dein Kind zu haben“�

„Ich liebe dich auch Julie“

„Oh verdammt Jim, du musst ins Krankenhaus“

„warum?“

„die linke Seite seines Gesichts ist schlimm geschnitten“�

Ich lege mich hin, ja, da ist dieses vertraute Gefühl von Blut, da ist ein wirklich rutschiges Gefühl auf der Haut

Ich erinnere mich an den Schlag, aber ich fühlte nicht den Schmerz, der mich mit dem Ring hätte treffen sollen.

Ich erinnere mich, als ich das erste Mal meinen Kopf öffnete, musste ich mich übergeben und ich musste viel erbrechen

Aber dieses Mal mach dich nicht verrückt, ich dachte, du solltest fahren, aber jetzt begann der Schock, ich übergebe mich nicht, aber mein Gehör hat sich verschlechtert und ein Tunnelblick tritt auf.

„Julie, du musst fahren“�

„was warum“

„Ich geriet in Panik, als Julie sagte, ich hätte eine große Schnittwunde am Kopf, von der ich einen Schock bekommen würde.

„Oh ok, lass mich etwas finden, um deinen Kopf herumzuwickeln“ (Ich gehe um das Auto herum und er konnte nichts finden, was ich gesagt habe.

„Komm nur“

dann beobachte ich, wie sie ihr hemd auszieht (sie trägt ihren bh), es zusammenfaltet und um meinen kopf wickelt

Ich kann mich nicht wirklich an die ganze Fahrt erinnern, in der ich versuchte, wach zu bleiben und Musik zu hören.

Hilfe, aber ich erinnere mich, dass er in die Notaufnahme humpelte

Um die Ader, die in meiner Schläfe gebrochen ist, zurückzuziehen und sie an sich selbst zu nähen

„Ich erinnere mich, dass ich mit Julie an meiner Seite aufgewacht bin, immer noch voller Blut, aber in einem steifen Kleid, das nicht mehr als ihre Oberweite zeigte, und meine Eltern mich böse anstarrten.

„Hallo Mama, hallo Papa, tut mir leid“

„Oh Jim, mach dir keine Sorgen, Julie hat uns und einem Polizisten erzählt, was passiert ist.“

„Oh ok Leute, kann ich euch um einen Gefallen bitten“�

„Bestimmt“

„Können ich und Julie ein paar Minuten allein sein, ich muss mit ihr reden.“

„Natürlich Schatz, dann haben wir große Neuigkeiten für dich, okay, komm und hol uns, wenn du fertig bist.“

„Okay, ich liebe euch Jungs“

„Ich liebe dich“ (den Raum verlassen)

„Julie“

„was hast du der polizei gesagt“

„eigentlich“

„aber heißt das nicht, wenn du verhaftet bist und erst einmal dem staat gehörst?“

„Nein, ich sagte, ich wollte von meinem Vater befreit werden, dann kamen deine Eltern und sagten nein, sie würden mich adoptieren, die Polizei hat alles auf Band aufgenommen und meine Eltern und ich stimmen zu, wegen Körperverletzung an einem Minderjährigen zu klagen öffentliche Trunkenheit des Kindes.

und die Polizei DUI sagte, die Regierung wird kommen und deinen Eltern Fragen stellen, ob sie mich adoptieren wollen, ich weiß, dass deine Eltern ihnen wahrheitsgemäß antworten werden, also sagte ich ihnen, dass ich bei dir wohne, also sagten sie, dass es mir im Moment gut geht, ok, Jim Don Keine Sorge

über sie, vielleicht kommst du heute Nacht hier raus, damit ich dieses Blut von mir bekommen kann.

„Geh nach Hause Baby“

„NICHT OHNE DICH!!!“

„OK“

„Denkst du, wir sollten deinen Eltern sagen, dass ich schwanger bin?“

„jetzt besser denn je“

„ok bitte hol sie dir“

„okay“ (lehnt sich zur Tür, um sie hereinzurufen)

„Hey Jim, ich und deine Mutter haben dir etwas zu sagen“

„Jawohl“

„Du wirst einen anderen Bruder haben, der bei uns lebt“

„Ja, er hat mir gesagt, dass er ihn adoptieren wird“

„Ja und nein Jim, deine Mutter ist im zweiten Monat schwanger“

Ich denke, heilige Scheiße, niemand wird es glauben

„Herzlichen Glückwunsch, Mama, Papa, ich und Julie haben dir zwei Dinge zu sagen und vertrau mir, ich glaube nicht, dass du das auch tun wirst.“

„was Jim“

„Julies ist schwanger, ja, ihr werdet Großeltern und ihr werdet heiraten“

Es hat meine Familie nie beeinflusst, dass wir sexuell aktiv waren.

„Oh mein Gott … du bist zu jung, um Eltern zu sein“

„Nein, nein, wir haben uns nicht so sehr geliebt, wie mein Vater dich geliebt hat. Ich sehe diesen Funken in dir und ich sehe ihn in uns.“

„Okay, ich glaube dir, was wirst du für Geld tun“

„Wir haben noch 2 Jahre Abitur, dann arbeite ich tagsüber und gehe abends zur Schule, wir wissen nicht, ob er HNO-Arzt werden will und ich unterstütze ihn, also soll er gehen, auch wenn ich nicht zur Schule gehen“

Ich will ihm eine Chance geben und ich“

„okay“ (gerade dann kommt der Arzt rein)�

„Hey Leute, als erstes wird alles gut, es wird keine bleibenden Schäden geben, außer einer 5-Zoll-Narbe im Gesicht, aber die Plastikschere kann dies bei Bedarf reparieren. Zweitens war die Serjure einwandfrei, keine Probleme, es dauerte ungefähr 35 Minuten, um alles Notwendige für alle zu erledigen Frage“

(julie) „Wann wird sie gehen können“�

„Ich lasse ihn morgen früh zur Beobachtung hier.“

(Julie) „ok“ unter deinem „verdammten“ Atem

„das ist es Jim“ (verlasse den Raum)

„Nun Jim, wir müssen gehen“

„Okay Jungs“

„…Julie von Jim“

„Oh nein, ich bleibe sie bei Jim“

„Du bist sicher, dass du mit trockenem Blut bedeckt bist“�

„Ich bin sicher danke Jungs“

„okay auf Wiedersehen“

Kaum hatten meine Eltern das Zimmer verlassen, drehte sich Julie erschöpft von dem ereignisreichen Tag zu mir um, ließ sich auf den Sitz neben mir fallen und schaltete den Fernseher ein und schaltete auf einen Film um, der dämlich war, als er gerade anfing.

Beurteilung

„Vielen Dank Julie“

„für was Baby“

„Du bist aufgestanden, als ich dich am meisten brauchte und nicht in Panik geraten“

„Oh, ich geriet in Panik, aber nachdem ich dich hierher gebracht hatte, hatte ich Angst, als sie dich von mir wegnahmen. Ich brach zusammen. Ich konnte deinen Schmerz nicht ertragen. Den Schmerz, mit dem du so gut umgegangen bist.“

„Wenigstens hast du uns übrigens in einem Stück gebracht, wo ist mein Auto?“

„Oh Butler hat deine Schlüssel genommen, keine Sorge“

„okay“�

Als ich sie ansah, war ihr Haar an ihren Armen um ihren Hals blutverschmiert, und ich nehme an, sie hatte Brüste in einer Krankendecke mit einem BH darunter

„Komm schon, Julie“ (steht auf, als sie zur Dusche/Badewanne geht, während sie ihre Hand ausstreckt)

„OK warum“

„Ich werde meine Freundin die ganze Nacht nicht bluten lassen können, dort gibt es eine Dusche, wir werden dich säubern und es dir bequem machen, okay Baby“

„okay“ (schläfrige Stimme und müde Augen)

Zum Glück fand ich eine Tüte mit unseren Klamotten außerhalb des Badezimmers. Ich glaube, meine Mutter und mein Vater wussten bereits die Antwort über Julies Krankenhausaufenthalt. Fragte, ob wir reinkommen. Ich schließe die Tür

Ich ziehe ihn langsam aus, drehe das Wasser auf und säubere ihn, er zieht sich alleine an und sagt mir, ich soll gehen, also tue ich es, und ich werde müde, als er mein Hemd und mein blaues Hemd anzieht und aus dem Badezimmer kommt.

Unterwäsche sieht aus, als würde sie gleich in Ohnmacht fallen, sie geht auf den Stuhl zu

„Julie, komm her, geh zu mir ins Bett, es ist genug Platz für dich, ich will nicht, dass du belästigt wirst.“

„Ok Baby, lass mich das Licht ausmachen“

Sie geht zu meiner Rechten, nimmt ihre Hand und hilft ihr ins Bett.

„Julie, habe ich dir schon gesagt, dass ich mich durch deine wunderschönen blauen Augen minderwertig, aber geliebt fühle, wenn du mich ansiehst?“

„Nein, aber das war das Beste, was ich je gefahren bin“

„Das Wahrste, was ich je gesagt habe, außer dass ich dich liebe“

„Ich liebe dich auch“

Wir küssen uns, wir trennen uns, wir sehen uns in die Augen, wir küssen uns und wir kuscheln uns aneinander und wir fallen in einen glücklichen Schlaf.

2 Stunden später…

„ahhhhhhhhh“

„JIM! JIM! Beruhige dich, Baby, beruhige dich, was los ist“

Die Krankenschwester kommt angerannt

„Jim geht es dir gut!!“

„Ja, tut mir leid, böser Traum und Schwester Debb, kannst du mir noch ein paar Schmerzmittel geben?“

„sicher, Hunne“ (und fügt etwas mehr Morphium in meine Infusion)

„Danke“

„Mach dir keine Sorgen“ (ausgehen)

„Jim sicher, dass es dir gut geht“

„Ja, mir geht es gut, tut mir leid“

„Ja, du solltest dich besser aufregen, ich bin fast aus dem Bett gefallen, Idiot“ (lacht)

„Hahahaha ok ich verstehe es, tut mir leid“

„ok, wovon war der Traum“

„Muss ich Julie sagen, dass ich müde bin?“

„Ja Baby ich will wissen was dir Angst macht“

„Du wirst das nicht hören wollen, aber hier bin ich und du fuhrst spät in der Nacht an einem sich bewegenden Ort und dann blitzte es auf, was passiert war, und was mich erschreckte, war der Moment des Aufpralls, als ich auf dein Gesicht starrte, das du ansahst .

Du hattest Angst und ich wurde wütend, dann wachte ich schreiend auf

Schweißperlen treten auf meine Stirn, als ich sage, dass mein Herz schlägt und ich tief atme�

„Es war nicht der Unfall, der mir Angst gemacht hat, es war dein Gesicht und pures Entsetzen und wie viel du mir gesagt hast und wie sehr sich mein Leben mit dir verändert hat und ich dich liebe und das wollte ich nicht verlieren.“

„Okay, jetzt war Jim immer noch im Krankenhaus, Baby, ich liebe dich.“

„Ich liebe dich auch“ (wir beginnen uns zu küssen)

Ich wachte plötzlich auf. Mir wurde klar, dass die Liebe meines Lebens auf mir lag. Ich liebte mich in einem Krankenhausbett. Ich war allein. Ich glaube, sie bemerkte die Beule zwischen meinen Beinen

„Jim, das können wir hier nicht machen“

„Natürlich können wir tun, was wir sagen, dass wir es nicht können. Wir werden die nächsten Stunden allein sein.“

„All die verletzten Menschen hier sehen nicht richtig aus“

„Krankenschwester, ich bin verletzt, können Sie mir bitte helfen“ (ein Grinsen)

„oh ok ich helfe dir“

Nach unten greifen und meinen Penis festhalten

Seine Schläge sind lang und weich, er trainiert mich besser, ich trainiere mich selbst

Ich küsste mich, ich greife nach dem Hemd, wir ziehen uns hoch, wir unterbrechen den Kuss, aber nur für einen Moment

Ich ziehe es jetzt aus, sie ist oben ohne und nur in Unterwäsche

Er nimmt seine Hand von meinem Schwanz

Sie geht in die Hocke – wir sind bucklig sie stöhnt in meinem Mund Ich drehe einen Nippel und reibe ihren Kitzler gleichzeitig schwer atmend.

Er stöhnt in meinen Mund, die Vibration hallt durch meinen Körper und macht es immer wieder

Dann kommt es zum Höhepunkt, die Beine zittern, lautes Stöhnen, aber mit einem leisen Rumpeln

Sie bricht auf mir zusammen, ihre Nägel greifen nach meinem Kopf, ihr Kinn schlägt in meine Schulter und ihre Zehen krümmen sich

„Oh Jim, es wird jedes Mal besser“

„Dann werde ich es besser machen“�

Ich küsse sie noch mehr, reibe ihren Rücken, sauge sanft an der süßen Seidenhaut ihres Halses

Ich atme das süße Aroma deines Geschlechts tief in meine Brust ein und zittere ein wenig

Der Gedanke, dass es meins und nur meins war, machte mich noch aufgeregter

„Julie, ich liebe dich so sehr und ich werde dir zeigen, dass ich es tue“

„dann tu es“

Ich zog ihre Unterwäsche aus. Ich sah sie an. Ich konzentrierte mich auf ihre Augen. Ich drückte sanft meinen pochenden Schwanz in sie. Wir brachen uns nie die Augen

Ich gehe langsam raus und drücke mit der gleichen Geschwindigkeit zurück�

Ich bücke mich und küsse sie lange

Wir ließen unsere Augen nie voneinander, die Augen waren still, aber unsere Körper schrien vor Lust

Ich spüre, wie sich mein Orgasmus langsam aufbaut. Ich spüre, wie sich das Tempo beschleunigt. Ich weiß, das ist kein Sex, das ist Liebesspiel

Er flüstert mir kurz vor unserem Höhepunkt zu

„Ich liebe dich JimUUUUUUUUUUUU“

Wir kommen zum Orgasmus, als er mich wie eine Riesenschlange einschnürt

Mein Sperma springt über mich, spritzt wiederholt ab. Ich habe nach 10 meine Zählung verloren

Der Verlust des Blutflusses in meinem Kopf machte mich an, wahrscheinlich nicht das Beste für meinen verletzten Kopf, aber ich hätte mich weniger darum kümmern können, also waren wir in einem Zustand vollkommener und äußerster Freude

Wenn sie schläft, ziehe ich sie an, sie geht wieder ins Bett und ich tränke ihr Ohr. Ich liebe dich auch

am nächsten Morgen

Ich wache gegen 16:30 Uhr auf� Julia schläft, aber ich habe einen Fehler, sie ist nicht geil, es ist ein Fehler, den du hast, wenn du pinkeln musst�

„Ich stehe etwas schnell auf, mir ist schwindelig, aber es geht vorbei.“

Ich gehe ins Badezimmer und durchlebe mich neu

Ich gehe hinaus, das Licht ist immer noch draußen, die Sonne geht immer noch unter, aber es fängt an, hell zu werden, also schließe ich die Jalousien und Vorhänge

Ich möchte nicht, dass sie aufwacht, weil sie so gut schläft, sie schläft so friedlich, dass ich normalerweise vor ihr aufwache und sie nur wegen ihrer Schönheit anstarre

Ich schalte den Fernseher ein, ich schalte Untertitel ein und schalte den Ton aus

Ich schaue eine Weile die Nachrichten, dann schaue ich nachts Nick, meistens geht es um Familienangelegenheiten oder alle hassen Chris.

Etwa 25 Minuten später kam Schwester Debb, um mir weitere Schmerzmittel zu geben.

„Sie ist ein wunderschönes Mädchen, das du da hast“

„Danke, ich habe geheiratet, weil ich ihn liebe und er mit meinem Kind schwanger ist, das haben wir erst gestern kurz vor dem Kampf herausgefunden.“

„Oh gut gemacht Jungs“

„Danke“

„Begrüße etwas anderes, bevor ich gehe“

„Nein Danke“

„Okay bis dann“

2 Stunden später…

„Hey Baby“ (schläfrige Stimme)

„Hey Julie du schläfst gut“

„Ich bin so müde nach letzter Nacht“

„Ja, das war ich auch“

„aber es wird immer besser“

„macht es trotzig“

„wie spät ist es“

„halb 7“

„Der Arzt ist noch nicht gekommen“

„Nein noch nicht“

„Okay, was guckst du““

„24 Stunden Leman“

„Du und deine Autos“

„Du kennst mich, du kommst zuerst, dann die Autos“

„Überraschung, das ist so süß“ (emotionale Stimme)

„ok ok ich verstehe aber ich liebe dich mehr als mein Auto“

„hmmmf hahahaha ich liebe dich Baby“

Er kommt auf mich zu und setzt sich auf meinen Schoß, sein Kopf neben meinen, wir schauen uns gemeinsam das Rennen an

„Ich bin froh, dass du Autos magst, sonst wäre ich am Arsch, hahaha“

„Mir geht es gut mit ihnen“

„Mir geht es gut haha“

Der Arzt kommt mit meiner Familie herein

„Hallo Leute“

„hey Junge“

„Hey Jim, es scheint dir gut zu gehen, also werden wir dich so schnell wie möglich entlassen.“

„ohhhhkay“ (lächelt mich und Julies an)

„dann lass uns anziehen baby“

„Okay Julie“

Wir ziehen uns an, ich werde entlassen, sie geben meinen Eltern Rezepte gegen die Schmerzen und damit ich keine Infektion bekomme, meine Mama holt das Beamer-Auto und Julie gibt meinem Papa meine Autoschlüssel, wartet, bis Mama kommt , geht dann weg.

Parkservice steigt ins Auto und wartet auf uns, meine Mutter hält an und geht nach Hause

10 Minuten später…�

Als ich sah, dass Julie hinten schlief, schloss ich meine Augen und sagte meiner Mutter, ich würde mich ausruhen, weil es eine Weile dauern würde, bis wir nach Hause kamen, es war etwa 20 Meilen entfernt und ich lebe in einer Stadt mit 3,5 Millionen Einwohnern , ich war nicht in Eile.

Wir denken an die Hauptverkehrszeit am Freitag, aber wir waren auf der Autobahn

„Meine Augen waren etwa 20 Sekunden lang geschlossen, dann das vertraute Geräusch meines Mustangs, der an uns vorbeiflog.“

„Dein Vater ist etwas anderes“�

„Ja, zumindest habe ich meinen Geschwindigkeitsfreak von euch beiden geerbt“

Meine Mutter ist 90 von 70, mein Vater mindestens 115�

„Ja okay Jim geh schlafen ich wecke dich wenn du fast da bist“

„Ok ich liebe dich Mama“

„Ich liebe dich auch, Schatz“

Ich wachte zitternd auf

„Jim war hier“

„OK“

„Du willst, dass ich ihn wecke“

„Nein, ich lasse ihn rein“

„bist du sicher“

„positiv“�

„OK“

Ich gehe hinaus und öffne seine Tür, er setzt sich, ich halte ihn, er bedeutet mir nichts, ich betrete das Haus, ich gehe die Treppe hinauf und halb den Flur hinunter, bevor ich es höre.

„Jim“ (unruhige Stimme)

„Jawohl“

„Wir sind zu Hause“

„ja“ (bringt ihn ins Bett)

„okay“�

„Lass uns schlafen gehen“

„Okay, übrigens, es war so süß von dir zu sagen, dass ich dich liebe.“

Wir fielen zusammen in einen tiefen Schlaf

Hinzufügt von:
Datum: März 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.