VerkÄufer

0 Aufrufe
0%

Hampton Rogers sitzt im Außenbüro der Pleasure Max Corporation, blättert leise durch die neueste Ausgabe des Sexmagazins des Unternehmens und wartet auf einen Termin mit Ms. Jackson, Leiterin der Einkaufsabteilung!!!

Während das Magazin das wichtigste Juwel des PMC-Imperiums war, war es auch stark in nicht jugendfreie Kinos und nicht jugendfreie Buchhandlungen involviert!!!

In den letzten drei Jahren war Ham der Hauptverkäufer des Unternehmens für das, was man in höflichen Kreisen als „Ehevergünstigungen“ bezeichnen könnte, und hat sich bis jetzt nicht davor gescheut, PMC seinen eigenen Kleidungsstil zu verleihen.

Buchhandlungen überhaupt!!!

Ham hatte in den letzten zwei Jahren nicht einmal einen Termin mit einem PMC-Beamten vereinbart, und obwohl er keine Beweise hatte, war er sich ziemlich sicher, dass dies daran lag, dass der vorherige Einkaufsleiter vom Hauptkonkurrenten seines Unternehmens abgelöst worden war.

im Dildo- und Vibratorhandel!!!

Mit der kürzlichen Ankündigung von Bobbi Jacksons Übernahme brauchte es nur einen Anruf, um ein Treffen mit dem neuen Chef zu vereinbaren, und er wollte das Beste daraus machen!!!

„Miss Jackson wird Sie jetzt sehen“, sagte eine attraktive Rezeptionistin, als sie ihn zum Heiligtum führte!!!

„Ich bin dir noch nie begegnet, Boss“, sagte Ham locker, als er sich auf den Weg zum anderen Ende eines langen Korridors machte, „wie ist er so!?!“

Die Rezeptionistin hält vor Mz.

Er ging zu Jacksons Büro und flüsterte: „Nun, er sieht ziemlich hart aus, aber bisher scheinen alle Verkäufer mit einem Lächeln im Gesicht aus ihrem Büro gegangen zu sein!!!“

„Ich schätze, das ist ein gutes Zeichen“, antwortete Ham, als sich die schwere Tür öffnete und er Bobbi Jacksons riesiges Luxusbüro betrat!!!

„Ich bin Hampton Rogers“, sagte er, als er seine Hand ausstreckte, „Schön, Sie kennenzulernen, Miss Jackson!!!“

Er stand auf und griff nach seinem riesigen Schreibtisch, nahm ihre Hand und antwortete gleichermaßen: „Dasselbe hier auch, Mr. Rogers, bitte, nehmen Sie einen Stuhl!!!“

Ham setzte sich auf einen der drei Stühle, die vor dem großen Tisch standen, und sagte: „Du hast keine Ahnung, wie sehr ich mich bemüht habe, diesen Termin zu bekommen!!!“

genannt.

„Ich glaube, ich habe eine Idee“, antwortete er trocken, „die Hand meines Vorgängers war sozusagen im Safe, und glauben Sie mir, Mr. Rogers, es tut uns wirklich leid, dass wir so lange gebraucht haben, um die Ausgabe zu finden.

Problem!!!“

„Kein Grund, sich zu entschuldigen“, sagte Ham leichthin, „und bitte, nennen Sie mich Ham, alle meine Freunde tun das!!!“

„Okay, Ham“, antwortete er, „kommen wir zur Sache, was hast du heute für mich!?!“

„Bei Rubber and Leather Unlimited haben wir das Gefühl, dass wir heute die beste Linie von Heiratshilfen auf dem Markt haben“, sagte er, als er seinen Koffer öffnete und einige Muster herausholte, „das Leder ist echtes, weiches Kalbsleder, alle unsere Didos sind handgefertigt aus Leder.

das beste Latex und natürlich sind unsere Vibratoren mit den langlebigsten Motoren der Branche ausgestattet!!!“

„Oh, ich bin’s“, sagte sie leise, als sie einen 7-Zoll-Vibrator nahm und ihn sorgfältig inspizierte, „Sie scheinen ziemlich stolz auf Ihre Produkte zu sein, haben sie eine Art Garantie!?!“

Natürlich tun sie das“, sagte er schnell, „ich denke, Sie werden feststellen, dass mein Unternehmen besser als jeder andere in der Branche hinter ihren Produkten steht!!!

„Unnötig zu sagen, dass es eine sehr beeindruckende Show ist, Ham“, sagte er leise, „aber ich möchte sehen, wie einige Ihrer Produkte funktionieren, können Sie es mir zeigen?!“

„Ma’am“, fragte er, „oh, wie das geht, zeigen Sie mir, wie sie funktionieren!?!“

„Genau das, was ich gesagt habe“, antwortete sie, „Nehmen Sie zum Beispiel diesen Vibrator, zeigen Sie mir, wie er funktioniert!!!“

„Ah“, sagte er mit erleichterter Stimme, nahm den mittleren Hummer aus der Hand und drehte den Schalter in die Ein-Position, „einfach so“, und sauste vor Freude davon!!!

„Nein, nein“, sagte er streng, „ich glaube, ich weiß, wie man den Knopf umlegt, ich will eine Show, ich will sehen, wie es an einem echten lebenden Menschen funktioniert!!!“

Hampton saß fassungslos da und konnte einen Moment lang nicht sprechen, aber als er wieder zu Bewusstsein kam, fragte er ungläubig: „Oh, an wen denken Sie!?!“

Nachdem sie ihre Frage für einen Moment in der Luft gehalten hatte, antwortete sie leise: „Natürlich, Mr. Rogers, ich habe an Sie gedacht!!!“

„Meeeeee“, sagte er mit schockierter Stimme, „Ich habe das noch nie in meinem Leben getan…“ Bevor er seinen Satz beenden konnte, unterbrach er sie.

sagte er ruhig: „Wenn Sie mit PMC etwas verkaufen wollen, ist es mir egal, was Sie in der Vergangenheit getan oder nicht getan haben, und das könnte ein ziemlich großer Verkauf werden, möchte ich hinzufügen, würde ich gerne um deine Hose zu sehen.

Dieser Vibrator und das Summen in deinem Arsch, verstanden!?!“

„Guten Appetit“, sagte Ham zu sich selbst, „die Frau war so ernst, wenn sie den Verkauf machen wollte, müsste sie sich dafür selbst in den Arsch ficken!!!“

„Nun“, fragte er fest, „willst du es tun oder nicht, ich habe viel zu tun und ich habe keine Zeit zu warten, bis du deinen Mut zusammennimmst, na und,

Ja oder Nein!?!“

Mit Dollarzeichen, die auf seinem Kopf tanzten, stand Ham langsam auf und ließ seine Hose fallen!!!

Bobbi Jackson sah gleichgültig zu, wie sie ihre Hose und Shorts auszog und obwohl ihr die Situation völlig peinlich war, war sie seltsam erregt und ohne Vorwarnung stieg ihr Penis langsam aber sicher in die Situation!!!

„Oh, ich bin es, Ham“, sagte er mit leiser Stimme, „ich denke, er ist besser geeignet, um in unseren Videos mitzuspielen, als Eheinstrumente zu verkaufen, ich muss sagen, du hast einen sehr attraktiven Schwanz, wirklich sehr attraktiv.

!!!“

„Danke“, sagte der Rotgesichtige, „ich-ich weiß das zu schätzen“, als er sich auf dem Stuhl zurücklehnte und seinen Hintern positionierte, um ihn mit einem Summen hereinzulassen!!!

Er drückte das runde Ende des Hummers an seinen Hintern und sagte leise: „Ich habe das noch nie zuvor gemacht, also kann es eine Weile dauern, bis ich es reinbekomme!!!“

genannt.

Sie war so gefangen in dem, was sie tat, dass sie nicht einmal bemerkte, dass Bobbi Jackson um den Tisch herumging und direkt neben ihr stand, bis „Hier, lass mich!!!“

bis du sagst.

Ihre Unterbrechung überraschte sie, dass sie absolut keinen Widerstand leistete, als sie ihr diese Vibration wegnahm und sie sanft über ihren Schließmuskel hinaus in ihren jetzt brennenden Anus drückte!!!

„Oh mein Gott“, stöhnte sie, „es-es tut so weh, bitte, bitte zieh es aus, ohhhhh myyyyy, bitte!!!“

Er zog es nicht nur nicht aus, Bobbi Jackson schenkte ihm ein süßes Lächeln und steckte ihn ohne Vorwarnung sechs Zoll tief in sein jetzt heißes Arschloch!!!

„Oweeeeeeeee“, schrie der kleine Hummer, als er sich streckte und seinen Arsch brannte, wie er es noch nie in seinem Leben erlebt hatte, „oh verdammt, ich- ich kann es nicht ertragen, ohhhhhhhhhhhh verdammt noch mal!!!“

„Nun“, sagte sie sanft, „versuch dich zu entspannen, mit der Zeit wirst du anfangen, ihn zu mögen, denkst du, es würde helfen, wenn ich das täte“, als er seinen Kopf senkte und den Kopf des Hahns in seinen gleiten ließ Wärme.

nasser Mund!?!

Oh, oh, was machst du mit mir“, stöhnte er, „ich verliere die Kontrolle, ich weiß nicht, was ich tun soll!!!“ Sein Kopf zuckte auf und ab, als er leckte.

Er saugte an seinem dicken Penis, als gäbe es kein Morgen, aber gleichzeitig fing er an, die Vibration mit seinem Saugen zum perfekten Zeitpunkt in und aus seinem Arsch zu drücken, was mehr Stöhnen und Seufzer hervorrief, als seine Sinne von Schmerz zu Schmerz übergingen Vergnügen in nur einem Vakuum.

Sie konnte nicht glauben, dass sie begann, es tief in ihrem Rektum zu spüren, als sie ihre unerbittlichen Schritte fortsetzte, während ein warmes, fast surreales Gefühl zusammen mit den Vibrationen ausstrahlte, die von dem summenden kleinen Hummer ausgingen!

!

„Oh mein Gott“, stöhnte er, als die Wut in seinem Schnabel begann, seinen Sack mit Nüssen zu füllen, „ich-ich werde ihm in den Mund schießen, oh verdammt, ich werde seinen Mund mit Sperma füllen! !!“

Bobbi Jackson spornte wie ein Hochgeschwindigkeits-Staubsauger den jetzt hektischen Verkäufer an, ihre Ladung in ihre hungrige Kehle zu schlagen, während sie ihren Mund über das wütende Dehnungswerkzeug arbeitete!!!

Sein Verstand drehte sich wie ein Hügel und ließ ihn zittern wie ein Blatt in einem Sturm, als das Summen an seinem Arsch und der heiße Mund in seinem Schnabel ihn von der Kante der Klippe in die Fänge eines erodierenden, geistbetäubenden Orgasmus zerrten .

!!!

„Nun, wie war das“, fragte er leise und küsste ihren seidenglatten Kopf, „wenn ich mich nicht irre, scheinst du es zu genießen!?!“

Nachdem sie ihm ein schwaches Lächeln geschickt hatte, konnte sie kaum antworten: „I-ich fühle mich einfach, als wäre ich von Attila und all seinen Hunnen gefickt worden!!!“

Bobbi Jackson warf ihren Kopf in den Nacken, lachte laut und antwortete: „Ich glaube, das ist genau das, was Ihre Firma sagt, dass dieses kleine Juwel tun sollte, nicht wahr“, entfernte langsam die Vibration und schaltete sie aus.

„Dann Ham, wie wäre es, wenn wir uns hinsetzen und etwas Geschäftliches besprechen!?!“

„Sie scheinen gute Laune zu haben“, sagte die Rezeptionistin, als Hampton das PMC-Büro verließ, „ich habe Ihnen gesagt, dass jeder Verkäufer lächelnd aus diesem Büro kommt, haben Sie den Verkauf abgeschlossen!?!“

Ham grinste und antwortete: „Unter anderem Honig, unter anderem!!!

ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.